Wie verhalte ich mich gegenüber einem Mädel, das durch ihre vorherige Beziehung verletzt ist?

13 Antworten

Du musst dir gut überlegen, was du leisten willst und wichtig, worauf du abzielst!

Ist es eine Liebesbeziehung? Bist du nur daran interessiert, diese Frau ins Bett zu kriegen?

Oder liegt dir mehr an ihr, willst du ihre schlechten Erfahrungen begreifen und dich anders verhalten, dich ernsthaft auseinander setzen?

Jeder Mensch bringt auch negative Gefühle mit ein, wenn er eine neue Beziehung andenkt. Verletzungen werden aktiviert, Ängste, Sorge um die eigene Seele, die sich vielleicht kaum erholt hat vom letzten Mal. Deshalb wäre es auch sinnvoll, sich nicht gleich in eine neue Beziehung zu stürzen, wenn eine zu Ende gegangen ist...

wenn man das hinkriegt und nicht meint, man müsse sich mit einem neuen Menschen trösten, ablenken..

Du hast also Gefühle für dieses Mädchen, das dir deutlich sagt, es sei noch nicht soweit für mehr als Gespräche und unternehmungen, das vorsichtig ist im Umgang mit einem neuen unbekannten Menschen.

Bist du bereit, selbstlos zu handeln? Zu investieren, dich zu verschenken, dann tue es aus ganzem Herzen.

Kannst du das nicht- sei ehrlich zu dir selbst!- lass es bleiben.

Hey :)

Anscheinend magst du sie sehr gerne und könntest dir gut eine Beziehung mit ihr vorstellen.

Ich denke du solltest ihr nicht zu Seite stehen, wenn eine Beziehung das einzige ist, worauf du abzielst. Es kann dir im Nachhinein zugute kommen und es könnte sich zu einer Beziehung entwickeln, wenn du ihr jetzt beistehst, das muss es aber nicht.
Wenn du damit aber nicht umgehen könntest, solltest du ihr das jetzt sagen und dich nicht häufiger mit ihr treffen. Das ist ihr gegenüber fair und erspart dir eventuelle Schmerzen später.

Twitchy*

Lass sie sich nicht bei dir ausheulen, entwender sie will jetzt eine Beziehung oder sie Verarbeitet ihre alte und kommt dann zu dir wenn sie bereit ist und du noch frei bist. Wenn du dich darauf einlässt wirst nur du gebunden, sie hat ihren Psychologen und danach taugst du höchstens noch für den besten Freund zum reden. Bevor sie da nicht stabil ist, fang lieber nichts an.

In welchem Rahmen sollte man sich einem Mädel nähern, dass durch ihre letzte Beziehung verletzt ist?

Ein Mädel hat an mir Interesse und möchte mich sehen. Ist aber aufgrund einer Verletzung durch ihre letzte Beziehung noch nicht bereit für eine neue.

Was sollte ich also mit ihr unternehmen, sie sich besser fühlt, ich aber nicht als "Psychologe" später kein potentieller Partner mehr bin?

Ist es ratsam mit ihr alleine was zu unternehmen? Sie ist immer gerne mit vielen Freunden unterwegs. Aber da würde ich doch nur der Entertainer sein, oder? Für einen Beziehungsaufbau sollten es doch Einzeldates sein, oder?

...zur Frage

Wieso denke ich noch so viel über ihn nach?

Hallo, ich (w/16) bin in einer Beziehung seit einem Monat. Ich liebe ihn wirklich über alles und er tut mir so gut, er ist echt alles für mich. Vor ihm hatte ich aber noch eine Freundschaft Plus, mit einem Jungen, den ich wirklich sehr geliebt habe, doch er wusste es nicht und wollte auch nur Sex. Er hat mich oft verletzt, es war auch ein ständiges hin und her. Einige Monate später habe ich erfahren das er mich geliebt hat. Ich denke, obwohl ich in einer wunderbaren Beziehung bin so oft an ihn, vieles erinnert mich an ihn und ich denke darüber nach, wie es gelaufen wäre, wenn wir beide gewusst hätten, das wir uns lieben. Ich liebe ihn nicht mehr, aber er ist mir nicht egal.

Warum denke ich so oft an ihn? Weil er mich oft sehr verletzt hat? Oder weil es auch anders hätte laufen können? Ich fühle mich auch sehr schlecht gegenüber meinem Freund, er hat das nicht verdient.

...zur Frage

platonische liebesbeziehung?!

Ich hab mal ne Frage aber fragt mich nicht wie ich drauf komm.. des weiß ich selber nicht so genau :P

Ist es möglich, dass man sich menschlich zu einer Person hingezogen fühlt und diesen auch vermisst also eigentlich schon so was wie ne beziehung aber körperlich und va. sexuell völlig uninteressiert an dieser person ist..

also quasi eine beziehung nur ohne zärtlichkeiten?

wenns sowas gibt. wie gehen die "betroffenen" paare damit um?

...zur Frage

Was ist mein Problem in der Beziehung?

Hallo,

ich weiß nicht ob ich hier auf gutefrage damit richtig bin, aber ich habe hier auf manche sachen schon öfters unerwartet sehr gute antworten bekommen, das Thema ist etwas länger.

Ich bin 23 und hatte vor 2 tagen noch eine Freundin 18. Zuvor hatte ich nie eine Freundin, nicht weil ich keine abbekommen würde, sondern weil ich lieber single war und viel Kontakt zu verschiedenen Mädels hatte, aber intim war ich vor ihr nur mit 2, komplett bedeutunglos war auch noch nie mein ding.

Vor 1.5 Jahren traf ich nunmal dieses Mädel nach paar Monaten sind wir zusammen gekommen, das erste Mädel auf das ich mich eingelassen habe, sie hat eigentlich alles was man braucht, sie gab mir immer das Gefühl derjenige zu sein den sie für immer bei sich haben wollte usw eigentlich alles nun zum Problem:

Mit ihr zusammen war auch immer alles super wenn wir was zu zweit gemacht haben, aber tiefer im inneren hatte ich oft das Gefühl lieber single sein zu wollen in meinem noch so jungen Alter, feiern ging ich viel lieber mit Kumpels ohne Freundin, was sie auch nicht so schlimm fand, schon fast als würde ich mich für sie schämen, aber es gibt kein Grund dafür, sie war ja ansich Toll, aber so hat es sich manchmal angefühlt. Seit längerer Zeit wollte ich wissen wie ich es inzwischen finden würde was mit einer guten Freundin zu haben, so nach so einer Beziehung, was ich auch komisch fand denn an Geschlechtsverkehr hat es in der Beziehung auch garnicht gefehlt. Nach einem Gespräch wegen einigen dingen haben wir auf meinen Wunsch eine Beziehungspause gemacht, ich habe natürlich das Gefühl als wäre ein teil von mir verschwunden, ich frage mich ob ich was mit einer guten Freundin haben sollte um zu wissen was das ist, trotz Beziehung aus habe ich das Gefühl das es unfair gegenüber ihr sei. Allgemein finde ich mein Verhalten gegenüber meiner exfreundin nicht fair wenn ich es damit vergleiche wie sie zu mir ist, trozdem wollte sie mich immer haben, was mich ansich zu einem besseren menschen gemacht hat, ich habe sie nie betrogen und hatte es niemals Vor, bloß habe ich mich nicht so komplett auf die Beziehung eingelassen wie sie es getan hat.

Ich weiß nicht was mein Problem ist, was ich tun sollte, villeicht kann mir jemand ein Rat geben. danke

...zur Frage

Haben Frauen während eines Trennungsschmerzes trotzdem sexuelle Bedürfnisse?

Viele Frauen können sich nach einer schmerzlichen Trennung nicht sofort neu binden. Ich kenne nun ein Mädel das seit über fünf Monaten Trennung immer noch verletzt ist, also fast länger als die Beziehung eigentlich gedauert hat.

Wenn es denn stimmt, dass sie immer noch leidet, hat eine Frau dann nicht trotzdem Lust auf Sex? Es ist ja ein Grundbedürfnis wie Hunger und Schlaf.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?