Wie verhalte ich mich besser gegenüber Frauen/Mädchen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Pwex123,

nein, die Mädchen von heute sind nicht arrogant. die meisten haben Angst und verstecken es hinter Arroganz! Auch Mädchen können "Schisser" sein.

Sie halten sich nicht für etwas Besseres. die meisten Mädchen halten nicht sonderlich viel von sich. Sie bemühen sich, mit allem mit zu halten, denn das ganze leben ist ein Balance-Akt!

Ich würde ihr einfach schreiben, dass Du sie treffen möchtest.

Wenn ihr ein Treffen arangiert, gehe mit ihr in ein gutes deutsches Restaurant und sei vernünftig und freundlich.

Frage sie dann direkt von Angesicht zu Angesicht mit einem lieben Lächeln, ob sie Interesse hat auf etwas Festeres! Eine feste Beziehung.

probiere es aus. ich wünsche Dir Glück. Lasse nicht zu, das Internet, Whatsapp, Telefon und Co Dir einen Korb verpassen können!

Liebe Grüße.

Du verwendest echt Lovoo als Referenz für alle Frauen'

Uff...

Am besten suchst ein Hobby wo auch andere Menschen kennenlernst. So knüpft man Kontakte und lernt auch Frauen kennen. Geh in nen Verein oder sonst was. Gleiche Interessen und so, dann klappt das auch.

Dann gibt es halt auch Singlepartys wenn in der normalen Disco nix wird.

Oder du kennst ne Bar in der du Regelmässig bist. Vielleicht geht da eine auch regelmässig hin die dann darauf ansprichst.

Geh mit nem Kollegen an ne Party oder Openair... Macht zu Zweit was klar.

Dann ist der Arbeitsplatz auch ne Möglichkeit, solange man nicht als Testosterongesteuerter Gorilla gleich jede Mitarbeiterin sexuell belästigt. Ich hatte auch lange keine Freundin... Kaum hatte ich eine, hätte ich 2x die Gelegenheit gehabt bei der Arbeit, eine neue Beziehung anzufangen *g* Natürlich nix gemacht und bei Freundin geblieben.

Einstellung Ändern: Sie nicht bei jedem Frauenkontakt gleich einen Beziehungversuch. Bau erst einmal Freundschaften auf, damit ihr oft was unternehmt. Oft haben diese Freundinnen anderer Freundinnen... Können auch verkuppeln.. Sieh den meisten Kontakt einfach unverbindlich an, bei dem man einfach auch ohne gleich in die Kiste zu hüpfen spass macht.  So kann es dir auch egal sein, wenn eine Kollegin "arrogant" ist, da du das ganze eh von der kollegschaftichen Seite angehst.

Wenn mal ein SMS nicht beantwortet wird: Scheiss drauf... Nicht x-mal Nachhacken im Stunden oder Tagestakt... Die Frau hat das Handy ja nicht einzig wegen dir :)

Wenn du so vorgehst, klappt es irgendwann dann mit der Richtigen.

Und warum soll das denn jetzt dann klappen wenn du das tust?

Nun, du wirkst nicht wie ein "verzweifelter oder sexgeiler Hengst" sondern teilst gleiche Interessen und sie können dich kennenlernen. So wirst du Interessant für das andere Geschlecht :) 

Anpirschen und nicht schreiend auf das nächste Reh zurennen :p


Nein das Problem ist völlig normal. "Frauen anschreiben" hat immer den Nachteil, dass meist die attraktiven Frauen sehr oft Nachrichten auch noch von anderen Männern bekommen und das meist auch schon in Variationen die man selbst anwenden würde - wie z.B. "Hey" oder "Bin über dein Profil gestolpert". Somit geht man typischerweise eh oft in der Masse unter - weshalb ich eher rate Frauen persönlich anzusprechen. Hier geht man nicht so leicht in der Masse unter - weil sich a) nicht jeder Mann traut eine Frau anzusprechen und b) weil ein Großteil derer, die sich das trauen nicht unbedingt geschickt beim Ansprechen sind und "komisch" rüberkommen.

Als Übungsaufgabe kann man z.B. in die Stadt gehen und mindestens 20 Frauen nach der Uhrzeit fragen - einfach nur als reine Übung ohne Absichten, damit man ein Gespür dafür bekommt wie man mit etwas mehr Überwindung den Erstkontakt meistern kann. Wenn man dann wirklich an einer Frau interessiert sein sollte, sollte man auf seine Körperhaltung, Körperhygiene und Kleidung achten. Ein Lächeln und ein offener Blick sind ein Muss - zudem ist es psychologisch klug, wenn man sich vorher bildlich den Erfolg im Kopf abspielt - d.h. man stellt sich tatsächlich vor dem eigentlichen Ansprechen sich selbst vor, wie man sie selbstbewusst und souverän anspricht und sie auch positiv darauf reagiert. Das erhöht eine positivere Ausstrahlung. Es gibt noch etliche Tipps für das Ansprechen die den Rahmen aber sprengen würden an dieser Stelle für eine schnelle Antwort.

Was möchtest Du wissen?