Wie verhalte ich mich bei folgender überhöhter Handwerkerrechnung?

4 Antworten

Habe da damals auch etwas drüber gelesen. Kannst dich hier mal schlau machen:

http://www.123recht.net/Ist-der-Kostenvoranschlag-verbindlich-__a1157__p3.html

Das ist recht hilfreich. Im äusersten Notfall würde sich da sicherlich auch ein Anwalt lohnen weil 300€ nicht mal eben Kleingeld ist.

Jede Innung/Handwerkskammer hat eine kostenlose Schlichtungsstelle. Anwalt wäre rausgeschmissenes Geld.

1
@Hoegaard

Das war mir nicht bewusst wenn das so ist wäre das ja noch besser :)

0

Am besten zur Verbraucherzentrale- die haben Vorlage für Widersprüche etc.. Ich hatte mal mit dem Gewerbeamt gedroht und habe alles fotografiert und hatte am Ende noch nicht mal die 10% "Aufschlag" gezahlt. Falls er vor Gericht verliert (und das weiß er) hat er auch noch diese Kosten zu tragen.-Obwohl gütlich besser ist...!

Auch wenn wir Menschen sind, die Fehler machen: Dafür ist jeder selbst verantwortlich!

LG

Es kommt darauf an was im Anschreiben des KV drin steht. Wenn da so Vormulierungen wie "Freibleibend", "ohne Gewährleistung auf Richtigkeit der Materialmengen", oder "Die Abrechnung erfolgt nach tatsächlich erbrachtem Material und Lohnaufwand", wirst Du das wohl zahlen müssen.

Ausbildung (Mechatroniker) Chef ist streng + Probezeit verlängert?

Heute meinte mein Chef, als ich eine kleine Ecke beim Ausfegen vergessen hatte: "So Herr ... sie haben gestern die Ecke neben der Werkbank nicht ausgefegt, wenn sie eine Abmahnung wollen, sagen Sie es ruhig, es ist für mich nur ein Knopfdruck.

Als ich dann am Arbeiten war, und meine Arbeit gerade beendet hat, sagte mein Chef: "Sie stehen ja schon wieder rum, fragen sie doch ob sie wo helfen können." , "Ich habe Ihre Probezeit verlängert, ich weiß nicht ob ich jeden nach der Probezeit übernehme."

Darf mein Chef das? Die Probezeit beträgt laut Vertrag 4 Monate. Darf er ohne Grund verlängern? Ich war nie Krank. Der Chef hat mich voll auf den Kieker er sagt ständig: "Sie sind ja in der Probezeit, noch so ein Fehler und ich reiße Ihnen die Haare vom Kopf, ich pack Sie am Bart und schleife Sie durch die ganze Werkstatt."

"Passen sie auf, dass ich Sie nicht kündige, ich schaue Sie ganz genau an ich werde nicht jeden Azubi übernehmen. Sie schaue ich ganz besonders an..."

Wie soll ich da vorgehen? Ist so ein Ton normal in der Ausbildung? Das ist voll hart....

Bloß weil ich eine Sache vergaß. Und nur ein kleiner Fehler und es heißt wieder: "Sie können gleich in mein Büro gehen und ein Aufhebungsvertrag ihrer Ausbildung unterschreiben."

Meine Frage ist nun, wie soll ich gegen so einen Chef vorgehen? Wie verhalte ich mich da am besten?

...zur Frage

Wozu braucht man Fliesengummi? (Eine Art Schnur)

Ich habe das gestern im Baumarkt in der Fliesenabteilung gesehen. Eine Rolle Fliesengummi, ca. 20 m. Was macht man damit? Ich finde zwar einige Artikel im Internet die man kaufen kann, aber nicht wozu das gedacht ist. Wer kan mir etwas dazu erzählen, bzw. einen Link zur Erklärung senden?

Gruß Nino

...zur Frage

Fluesenfugen nachträglich eben verfugen?

Hallo zusammen, ich bin am überlegen unser 80er-Jahre Bad mit spezieller Fliesenfarbe (oder -lack) zu überstreichen um so ein wenig an der Optik zu schrauben. Bei dieser Gelegenheit stellt sich mit die Frage, ob es in gleichen Schritt möglich wäre die Fugen zwischen den bestehenden Fliesen irgendwie aufzufüllen, um so eine komplett ebene Fläche zu erhalten (natürlich vor dem Anstrich...). Das bestehende Fugenmaterial möchte ich ungern entfernen... Weiß jemand von euch, ob das möglich ist? Über Tipps würde ich mich sehr freuen... Grüße Donjupp

...zur Frage

Mehrwertsteuer in Handwerkerrechnung zusätzlich auf Artikel mit Mehrwertsteuer?

Hallo,

ich lasse mein Bad neu machen und habe mir im Internet die Preise angesehen für Waschtische etc.

ZB ein Waschtisch 250,- inkl Mehrwertsteuer im Internetshop

Selber Artikel im Kostenvoranschlag 350,- exkl Mehrwertsteuer des Handwerkers

In den 350,- ist bereits das Montieren inkl. Aber auf dem Waschtisch an sich ist doch bereits die Mehrwertsteuer drauf. Warum wird dann am Ende der Rechnung auf alles nochmal Mehrwertsteuer erhoben? Das wäre dann doch doppelt bei den Artikeln wie Waschtisch etc.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?