Wie verhält sich der motor wenn zu wenig öl ist?

12 Antworten

hallo

das kann einige ursachen haben , kolbenkipper , ölverlust an den hydros falls vorhanden , kurbelwellenlager trocken , nockenwelle trocken oder eingelaufen .mitunter sind die ölkanäle im motor einfach nur zu , vielleicht bringt eine spülung erfolg ,aber in der regel , wenns klappert und scheppert , geht es zu ende

gruss mike

Bei zu wenig Öl versagen erst mal die Teile, die am weitesten von der Ölpumpe entfernt liegen ( Nockenwelle, Hydros usw. ) wegen ölmangel. Dann kommen die Pleuellager und die Hauptlager der Kurbelwelle - und dann erst, wenns noch reicht, der Kolbenfresser. All das äussert sich in einem lauteren Motorgeräusch, da hier Metall auf Metall reibt. ( ohne Schmiefilm.

Mach halt die Motorhaube auf, greif dir den Ölstab, säuber ihn, steck ihn wieder rein, zieh ihn raus und schau, ob der Ölstand über dem Minimum steht. Das kann nicht so schwer sein und wenne nen Kolbenfresser hast, kannst du dein Auto in die Schrottpresse stecken. Also VORHER gucken! Im übrigen kann es schon zu spät sein, wenn dein Öltank leer ist und du dann was nachkippst. Es muss IMMER was drin sein.

Den sogenannten Kolbenfresser hört man, so weit ich weiß auch schon bei weniger hohen Drehmomenten :-) Würde an deiner Stelle eine Schrauberwerkstatt suchen, eine kleine, wo der Chef selbst noch nachschaut und ihn sich das mal anhören lassen.

Hatte das vor Jahren auch mal .. zu wenig Öl und man hört da auch schon im erste/zweiten/dritten Gang, dass da etwas nicht rund läuft.

Hast du denn dein Öl noch nicht überprüft? Das würde ja erst mal an erster Stelle stehen.

Warum stellst du diese Frage, wenn du die Antwort (Kolbenklemmer) doch kennst? - Natürlich kann er vor dem Totalschaden lauter werden, da ja keine ausreichende/keine Schmierung mehr vorhanden ist. Kontrolliere den Ölstand und fülle nach, wenn nötig. Allerdings muss ein lauteres Motorgeräusch nicht zwangsweise was mit zu wenig Öl zu tun haben. Ein Loch im Abgassystem, eine verlorengegangene Geräuschdämmung, ein defektes Lager usw. können auch für mehr Lautstärke sorgen.

Was möchtest Du wissen?