Wie verhält sich das mit dem neuen Pflegegeld?

2 Antworten

Das was ihr an Pflegegeld ausbezahlt bekamt, war der umgerechnete prozentuale Anteil auf das Pflegegeld, von dem nicht  verbrauchten
Geld der Kombileistung.

Da jetzt die Gelder von Pflegegeld  - und Kombileistungen erhöht wurden, werdet ihr auch ein wenig mehr an Restansteil ausgezahlt bekommen, wenn ihr keine weiteren Leistungen beim Pflegedienst eingekauft habt und sofern der PD nicht seine Preise erhöht hat.

Denn an den Umrechnungsmodalitäen ändert sich nichts.

Diese Frage wird dir die Pflegedienstleitung eueres ambul. Pflegedienstes ausführlich beantworten.

Im zweifelsfall gehe zum Pflegestützpunkt in euerer Nähe und lass dich dort beraten.

Und wie das mit der Umstellung von Pflegestufen auf Pflegegrade gehandhabt wird kannst du hier nach lesen:

http://www.dmrz.de/pflege-staerkungs-gesetz-psg-ii-pflegegeld-pflegesachleistung-2016-2017.html

jeder pflegestützpunkt berät dich gratis und kompetent

Pflegegeld reicht nicht aus für Tagespflege und Transportkosten

Hallo, mein Vater hat die Pflegestufe zwei und lebt zu Hause. Zweimal in der Woche wird er zur Tagespflege gefahren die den Transport nicht übernehmen kann da es zu aufwendig ist meinen Vater zu transportieren - er wiegt über 100kg und muss aus der dritten Etage getragen werden. Das Transportunternehmen will jetzt von und einen Restbetrag haben die die Pflegekasse dem Unternehmen gekürtzt hat mit der Begründung das ein Teil des Geldes bereits an den Pflegedienst gezahlt wurde. Müssen wir den Differenzbetrag zahlen? oder muss doch die Pflegekasse zahlen oder evtl. eine andere Stelle? Gruß, Robby

...zur Frage

Wozu braucht mein Ex-Mann den Ausbildungsvertrag unseres Sohnes?

Ich bin seit 8 Jahren geschieden. Für meinen 15-jährigen und 12-jährigen Sohn habe ich von meinem Ex-Mann zusammen 340€ Unterhalt bekommen. Der Betrag (MIndestbetrag) wurde vom Gericht und dem Arbeitsamt (Unterhaltskasse) festgesetzt. Nun hat mein 15-jähriger Sohn ab August diesen Jahres einen Ausbildungsplatz. Und mein Ex-Mann verlangt nun das Original des Ausbildungsvertrags zur Vorlage bei irgendwelchen Ämtern. Es ginge um Geld. Mehr wollte er unserem Sohn nicht erzählen. Müssen wir ihm den Vertrag aushändigen? Wozu könnte er diesen brauchen?

...zur Frage

Pflegegeld verzögerte Auszahlung

Hallo zusammen,

meine Schwiegermutter bekommt monatlich ihr Pflegegeld nach Abzug der Leistungen sehr spät, Zeitspanne von drei Wochen, überwiesen. Die Pflegekasse so wie der Pflegedienst schieben den schwarzen Peter hin und her. Welche rechtlichen Möglichkeiten gibt es?

Danke im Voraus für Eure Antworten.

...zur Frage

Pflegestufe 1.möchte Pflegedienst zum Baden haben weiß jemand was es kostet 4.mal baden vom Pflegedienst also was mir vom Pflegegeld abgezogen wird.?

...zur Frage

Wird Pflegegeld auf die "Grundsicherung im Alter" angerechnet?

Oder zumindest auf die Wohnkosten? Oder hängt das von der Pflegestufe ab? Und wo steht das, also in welchem §?

Zur Erklärung: Meine Oma bekommt Grundsicherung und Pflegegeld. Jetzt soll sie eine Nebenkostennachzahlung von 183 EUR bezahlen und das Amt meint, sie soll das vom Pflegegeld bezahlen. Davon geht aber alles für den Pflegedienst drauf, es bleibt also nichts übrig. Kann das trotzdem verlangt werden?

Danke!

...zur Frage

wer bekommt bei Krankenhausaufenthalt das Pflegegeld

Meine Nachbarin hat Pflegestufe 1 und wird komplett vom Ambulanten Pflegedienst gepflegt. Dadurch geht das Pflegegeld auch direkt an den Pflegedienst. Nun ist sie im Krankenhaus. Wer bekommt das Pflegegeld, wenn die zu pflegende Person über 4 Wochen im Krankenhaus und anschließender Reha ist.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?