Wie verhält man sich wenn man von einem Hund gebissen wurde?

7 Antworten

Ja  besser gleich die Polizei rufen oder nachträglich eine Anzeige machen.

Ich war selber in der Situation.

Ich hatte selber kein Handy dabei und hatte ihn laufen lassen aber später zufällig wieder gesehen.

Das war ein Arbeitsunfall.

Wichtig ist die Person festhalten das ist keine Straftat und das darf man solange bis die Polizei eingetroffen ist.

Erstmals ist es wichtig die Polizei zu rufen per Handy.

Wenn man es nicht dabei hat kann man andere Personen bitten die Polizei zu rufen oder laut um Hilfe rufen das sie die Polizei rufen sollen.

In meinem Fall wollte ich das ein Autofahrer anhält und die Polizei anruft was in meinem Fall glücklicherweise passiert ist.

Den Rest erledigt dann die Polizei.

Wichtig ist zum Arzt gehen und ein Attest machen.

Deine Aussage machen und das Attest direkt mitschicken.

Der Rest erledigt hoffentlich die Polizei.

normalerweise kann man mit dem hundebesitzer reden und das wuerde ich machen ich wuerde ihm schilder wie es passiert ist und eine loesung finden wie alle parteien zufrieden gestellt werden

Wenn man einen toten überfahrenen Hund auf der strasse sieht muss man die polizei rufen?

...zur Frage

Hund hat gebissen,bis wann kann ich die erstattete Strafanzeige zurück ziehen?

Hallo,mich hat ein Hund am Oberarm gebissen,nach dem Tathergang hatte Ich Anzeige erstattet. Der Besitzer ist auf mich zugekommen und wollte sich einigen. Nun habe ich die Formulare ausgefüllt und seiner Versicherung zugeschickt. Nun meint er ich soll die Anzeige zurück ziehen,da es heute die letzte Möglichkeit sei  das bei der Polizei zu tun. Stimmt das so? Oder bis wann kann ich einen Strafanzeige zurück ziehen?

Bitte um Hilfe

Beste Grüße

...zur Frage

Bin ich Hundehalter?

Bei mir in der Wohnung lebt eine Mitbewohnerin, die einen Hunde hält. Der Hund hat mich schon mehrfach gebissen, deshalb gehe ich nicht mit ihm raus zum spazieren.

Jetzt meint jemand von der Stadt, dass ich auch Hundehalter bin. Darf das wirklich sein?

...zur Frage

Haftung bei Hundebissen

In wie weit stehe ich als Hundehalter in der Haftung, wenn nachts Personen ungeladen meinen Garten betreten, das Warnschild ignorieren und von meinem Hund gebissen werden?

...zur Frage

Mein Hund hätte vorhin eine Rauferei, wächst diese Wunde von alleine wieder zusammen?

guten Tag meine liebe Community .. mein Hündin inka hatte vor ca 2 Stunden eine rauferei mit dem Nachbars Hund. Ich persönlich war nicht dabei, ich kam nach Hause und sah meine Schwester nur komplett am heulen, das Tshirt mit Blut voll geschmiert was von inka stammt.

naja auf jeden Fall hab ich sie gefragt was passiert ist und dann meinte sie das war der Nachbars Hund und die Frau war dabei ist aber einfach mit dem weiter gefahren. Nicht das es schon dreist genug ist einfach weiter zu fahren 😡 ich war gerade nochmal dort, anscheinden ist keiner da oder sie möchte die Tür nicht auf machen. Egal zum Glück wohnt sie gegen über und weg laufen kann sie nicht.

jetzt geht es aber um inka .. die arme hat eine biss Spur an der Seite wie man auf dem Bild sieht .. meine Frage dazu, wächst diese Wunde von alleine wieder zusammen ? Wir wollen und müssen so oder so zum Tierarzt morgen dann. Heute Bzw. Gerade konnten wir kein mehr finden :(

dann das schlimme man sieht das 2 Zähne die Schneidezähne komplett verbogen sind .. das macht uns am meisten Angst .. das ist einfach nach vorne/oben geklappt wie man auf dem Bild sieht. Es sieht einfach echt schlimm aus. Ich würde gerne mehr Fotos zeigen, jedoch kann ich irgendwie nur eins hochladen. Sie zeigt auch nicht wirklich schmerzen, sie wedelt mit dem Schwanz und essen Tut sie auch aber sie zuckt dann manchmal zusammen oder dann sieht man das es ihr weh tut wenn sie vorne kaut, hinten geht.

ein bekannter vorhin sagte der Tierarzt wird ihr die Zähne entfernen müssen wenn wir dahin gehen. Das wollen wir aber nicht 🤧😪😪

dann meinte ein Freund noch : naja .. es kann sich auch nach paar Tagen Entzünden und ihr dann noch mehr weh tun .. wo wissen nicht was wir machen sollen. Aber zum Tierarzt werden wir morgen auf jeden Fall gehen ..die Arme soll nicht ihre Zähne verlieren :( es sieht aber so schlimm aus .. habt ihr ein Rat ..

...zur Frage

Wie muss man gegen Beleidigungen vorgehen?

Ich war heute morgen mit meinem Vater vor unserer Haustüre auf der Terasse. Eine Frau kam mit Ihren vier Hunden spazieren.

Eines der Hunde kam auf unsere Wiese direkt neben den Sandkasten meines Sohnes und wollte seinen Kot ablegen.

Daraufhin wollte mein Vater den Hund wegscheuchen, hatte aber dann doch angst weil der Hund aggressiv wurde und ging ein Schritt zurück. Währenddessen ging die Frau einfach weiter und ignorierte die Rufe meines Vaters.

Mein Vater wurde sauer und ging in Richtung der Frau und meinte :" Hören Sie schlecht? Ihr Hund hat ihr auf unsere Wiese drauf gekackt wollen Sie das nicht wegmachen ? " Wieder keine Reaktion.

Mein Vater wurde sauer und machte Fotos. Die Frau bemerkte dies und kam auf meinen Vater zu und beleidigte uns und sagte :" Ihr scheiß Ausländer! Wie ihr euch alle Verhält! Und wehe du schlägst mich noch einmal dann kannst du 500 Euro Strafe bezahlen!! Von dem machte mein Vater natürlich auch Videos. (Er weiß, das so etwas Verboten ist, wollte es aber irgendwie beweisen, hat er auch der Polizei erklärt)

Letztendlich wurde ich sauer und rief zurück dass sie sich beruhigen solle und wie keine scheiß Ausländer sind, den deutschen Pass haben und dass sie uns so nicht beleidigen dürfe und dass sie die jenige ist die sich gegen das Deutsche Recht verhält.

Mein Vater rufte die Polizei, diese kam auch und hat sich beide Seiten angehört und wir haben eine Anzeige wegen Beleidigung gestellt. Die Polizei scheint auf unserer Seite zu sein.

Meine Frage nun: Wie sieht so ein Prozess aus?Welche Strafe kriegt die Gegnerin? Wie viel Schnerzensgeld wird mein Vater von der Gegnerin kriegen? Wie lange dauert so ein Prozess?

Vielen dank im Voraus !

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?