Wie verhält man sich seiner arroganten Chefin gegenüber?

11 Antworten

Tja. So ist das in der heutigen Zeit. Viele Menschen die Macht haben meinen sich Sklaven unter den Nagel reißen zu können und mit ihnen rumzuspringen wie sie wollen. Viele Chefs versuchen auch andere Mitarbeiter klein zu halten, weil sie denen gefährlich werden könnten. Du hast nur zwei Möglichkeiten, Sklave bleiben oder Stellenwechsel.

Da geb ich dir vollkommen recht! und besonders frauen die an machtpositionen sitzen sind da besonders anfällig andere als sklaven zu betrachen.

0

Um Chef zu sein gehört Charakter. Daran fehlt es deiner Chefin. Suche dir einen anderen Job. Wenn du den gefunden hast gib ihr möglichst sachlich Kontra.

ich geh davon aus, das dir ein unsicherer mensch gegenüber sitzt, der angst hat, wenn er etwas nicht weiss oder angst hat dinge zu deligieren.

entweder suchst du das gespräch, um zu sehen, ob du etwas ändern kannst oder suchst dir eine andere stelle.

erklär ihr, das du die arbeit genr machst und auch gern mit ihr zusammenarbeitest, aber trotz 5 jahren zusammenarbeit in bestimmten situationen, dir ihr verhalten nicht erklären kannst.

und du nicht weisst, wie du reagieren sollst und es dich betroffen macht das ihr so miteinande rumgeht

Entweder Klartext sprechen und Job riskieren aber auch ne Besserung möglich machen. Oder andere Arbeit suchen.

Sag ihr, dass du ein gegenseitig! respektvolles Verhalten wichtig findest und dich nicht respektierst fühlst. Sende immer ICH-Botschaften, keinesfalls solche Sie-machen-immer oder Nie-grüßen-Sie Formulierungen.

Du sagst intern bestünde der Betreib aus euch beiden. Gibts eine höhere Hierarchiestelle? Dann dahin wenden, nachdem! du es ihr gesagt hast.

Du solltest ihr diesen Satz nicht sagen.Sprich sie doch einfach mal vor oder nach der Arbeit an.Frage sie,wie sie mit Dir zufrieden ist.Wenn sie sagt,es ist alles ok,dann sage ihr,dass es aber einen anderen Anschein macht.Sie wird Dich fragen warum.Dann erkläre es ihr mal in einem ganz ruhigen Ton.Immerhin hast Du diese Stelle bereits 5 Jahre und Du weißt nicht,was Dich in einem anderen Job erwachtet.Sie fühlt sich eben absolut als Chefin und bringt es auch so rüber.Vielleicht merkt sie es selber gar nicht mehr.Rede einfach mal mit ihr.LG und viel Erfolg

Was möchtest Du wissen?