Wie verhält man sich am besten bei einem Mediationsgespräch?

2 Antworten

Wenn es um Sach- oder immaterielle Werte geht, könntest du dir schon mal überlegen, wie wichtig dir die einzelnen Streitobjekte sind und zu welchen Kompromissen du bereit wärst. Das kann Zeit sparen und je nach Stundensatz auch eine ordentliche Stange Geld.

Das ist eine sehr gute Sache. Verhalte dich ganz einfach und natürlich, mache dir keine unnötigen Gedanken und Sorgen.

Was möchtest Du wissen?