Wie vergisst man eine richtig große Enttäuschung?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Enttäuschungen muss man nicht vergessen. Sie gehören zu uns - ebenso wie all die glücklichen Erlebnisse in unserem Leben.

Enttäuscht zu werden, schmerzt. Manchmal ist nur die eigene Eitelkeit ordentlich ramponiert, aber manchmal sitzt der Schmerz auch richtig tief. Das mag keiner leiden - aber letzten Endes ist es genau das, was uns zu Persönlichkeiten reifen lässt.

Das Ganze vergessen zu wollen, würde den Schmerz ersparen und erscheint deshalb als verlockende Lösung. Die ist es aber nicht. Würden wir eine Enttäuschung einfach vergessen, würde das auch bedeuten, dass wir nicht in der Lage sind, zu fühlen und Beziehungen einzugehen.

Und damit wären wir nur leere Hüllen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schnell vergessen ist leider nicht. Du kannst nur dein Leben weiterleben, dich mit Freunden treffen, rausgehen, interessante Sachen machen, Sport machen also Laufen, Krafttraining oder Mannschaftssport, damit sich Endorphine freisetzen. Und ansonsten hilft einfach nur Zeit.

Je nachdem was vorgefallen ist, bleibt halt eine kleine Narbe in der Seele bzw. im Herzen, aber irgendwann bist du darüber hinweg. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh ne Runde spazieren oder joggen. Oder sprich mit einem guten Freund / einer guten Freundin darüber.

Aber manche Dinge brauchen auch einfach ihre Zeit. Versuch das ganze für heute erstmal abzuschließen und schlaf eine Nacht drüber. Morgen sieht die Welt vielleicht schon wieder anders aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann man leider nicht, oder nur sehr, sehr schwer vergessen. Ich spreche da etwas aus Erfahrung.. Naja, mit (Ex) Besties Liebe.. Meine beste Freundin hat mir mein restliches Leben vermiest. Vermiest ist sogar noch sehr untertrieben! Sie weiss es ja nicht mal!

Denk einfach nicht mehr an sie, lenk dich mit Musik ab oder mit Freunden. Wenn ich zum Beispiel Musik höre, denke ich zumindest für kurze Zeit vergessen.  :(

Naja, ich wünsche dir viel Glück beim Vergessen.  :)

P.S. Mein Schwarm hat mir ebenfalls mein Leben versaut.  :(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung


Die Frage wäre hier zu stellen, womit dir dieses Mädchen letztendlich den Tag und auch die folgenden Tage versaut hat. Hat dir dieses Mädchen möglicherweise einen Korb verpasst, oder hat es etwas anderes getan was dich sozusagen auf die Palme gebracht hat. Unabhängig aber davon, es bringt nichts sich an Dingen aufzuhängen, die in der Vergangenheit liegen, vorne ist das Licht und vorne sind die neuen Horizonte und die neuen Ufer, die es zu erobern gilt.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zu aller erst, Gefühle zu unterdrücken jeder Art ist sehr ungesund für deine Psyche, lass die Gefühle zu, weine ein wenig oder auch ein bisschen mehr. Sport ist meist ein guter Weg um dein Selbstwertgefühl wieder aufzubauen! 

Falls du Liebeskummer hast erinnere dich an deine Familie, du hast sie und wahrscheinlich noch deine Freunde an deiner Seite. Realisiere dich selber und überleg über welch besondere Fähigkeiten du verfügst, sei es gutes Zuhören, gute Kondition beim Joggen oder ein Instrument beherrschen. Werde deiner Selbst bewusst und bau dich an diesem auf, denn nur du kannst dir beibringen mit dir ins Reine zu kommen.

Lass dir nicht den Tag versauen, verbringe Zeit mit Freunden und Verwandten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie hat Dir nur einen Tag versaut?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FitJali37
14.09.2016, 20:18

Die nächsten genauso

0

Glücklich ist, wer vergisst, was nicht zu ändern ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?