Wie vergisst man eine Frau in die man verliebt ist?


02.07.2020, 04:15

Drogen werden nicht genommen also sind diese Antworten Unnötig

9 Antworten

Indem Du Dich fragst, ob Du wirklich in die Frau verliebt warst, oder in das Gefühl von Verliebtheit/ geliebt werden/ Wertschätzung bekommen/ Projektionen und ob Du wirklich Liebeskummer hast, oder Dir selbst leid tust.

Bei einer Frau, mit der Du niemals eine Beziehung eingehen kannst, tippe ich darauf, dass es nicht wirklich um sie, sondern um Dich geht. Und genau dort liegt auch die Lösung des Problems.

  • Nummer löschen
  • Überall in Social Media entfolgen, wenn nötig blockieren
  • Sie nicht außerhalb Social Media beobachten
  • frag nicht nach ihr bei Bekannte von ihr
  • Nutze deine Freizeit für was anderes ( Hobby, Freunde, Familie treffen etc.)

Nutze deine Freizeit aus. Beschäftige dich. Beschäftige dich mit Dingen, welche nichts mit ihr zutun haben. Z.b forsche nicht nach ihr.

Keine "was wäre wenn" Gedanken haben.

Dies raubt nur deine Energie(allgemein nicht soviel über die Zukunft spekulieren, da dies oftmals sowieso nicht so verlaufen wird)

Und dennoch je nach Person und Situation kann dies viel Zeit in Anspruch nehmen

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Geh raus und hab ne Menge Spaß, nur das hat mir auf längerer Sicht geholfen

Ablenken und dich selbst aufbauen!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Man vergisst sie nicht, nur die Erinnerung verblasst mit der Zeit und die Häufigkeit des an sie Denkens.

Was möchtest Du wissen?