Wie vergesse ich meinen besten Freund ohne unsere Freundschaft kaputt zu machen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

auch, wenn es schwer ist, aber es wäre vielleicht besser, den Kontakt für einige Zeit abzubrechen. Davor würde ich ihm aber noch von deinen Gefühlen erzählen. Er würde sich nur wundern und es würde ein furchtbarer Streit entstehen, wenn sich das dann alles hochschaukelt.

Du kannst ihn nicht loslassen, wenn du ihn ständig um dich herum hast. Vor allem wirst du es nicht aushalten, wenn er ständig über andere Mädchen redet. Damit tust du dir keinen Gefallen, glaub' mir.

Wenn du der Meinung bist, dass du wieder so weit bist, dann kannst du den Kontakt zu ihm wieder suchen. Er wird deine Gründe sicher verstehen und dich nicht von sich stoßen. Schließlich wird er selbst auch wissen, dass dich das nur verletzen würde.

Ganz verlieren wirst du ihn denke ich nicht, aber erst einmal brauchst du Zeit für dich.

Liebe Grüße und viel Kraft!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es sagte mal wer:

in liebe loslassen?

ja es ist schwer aber die einzige möglichkeit? zu der zuneigung stehen aber nichts erwaren?

es sagte mal wer:

du dasrfst absolut halles erwarten, nur eines nicht? dass es erfüllt wird?

kennst du den gelassenheitsspruch?

https://de.wikipedia.org/wiki/Gelassenheitsgebet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?