Wie vergesse ich den Kuss einfach wieder?

6 Antworten

Hallo Lari2103,

Das wird nicht klappen, weil der Kuss dir viel zu viel Bedeutung schenkt.
Man kann nicht auf Zwang etwas vergessen, jede negative Sache hat auch was positives, was ist positiv daran immer zu denken? Du kannst den kuss vergessen indem du vergisst, dass du den Kuss vergessen musst.

Es ist eine großartige Sache, an die man sich doch mit positiven Gefühl zurück erinnern soll, was war positives an dem Kuss? Was hat dir daran gefallen? Du meinst es war zu früh? - Ich meine Aber die Zeit war genau richtig, wenn ihr euch nicht geküsst hättet, würdest du dich vielleicht danach sehnen. Es kein kein Richtig oder Falsch, es ist passiert und man kann nicht auf das richtige Timing warten. Es ist kein Film, oder keine Rolle, kein Drehbuch, wo es ein perfekter Kuss werden muss, das stimmt nicht.

Geschehen ist geschehen, sehe das positive daran.
Man kann die Vergangenheit nicht verändern.

Ansonsten trink 4 Flaschen Vodka, dann hast du den Kuss allemale vergessen :D Spaß beisteite.

Was ist wenn du den Kuss vergessen hast? Kommt dann nicht das nächste, was vielleicht 100 Mal blöder ist?

LG Spiesser05

Wenn du jetzt schon die ganze Zeit daran denken musst, dann sollltet ihr es WIRKLICH langsam angehen lassen. Ist doch schön, dass ihr euch geküsst habt und ich glaube nicht, dass der Kuss dir jetzt aus dem Kopf geht..bist halt einfach verliebt (?) Da das aber diese starken Anfangsgefühle sind, pass trotzdem auf. Wenn er zu aufdringlich wird, kannst du ihn auch mal ablehnen. Ansonsten, viel Glück noch in eurer Beziehung!

Es ist passiert und nicht wieder rückgängig zu machen. Wenn du bereit dazu bist wird der Kuss ganz anders sein und er wird sich wie dein erster Kuss anfühlen. Denke nicht weiter darüber nach, das ändert eh nichts mehr. 

Ja toll, was glaubst du, versuche ich schon die ganze Zeit? Manchmal kriege ich es hin, an was anderes zu denken... aber dann kommen die Gedanken wieder hoch...😕

0
@Lari2103

Du machst aus einer Mücke einen Elefanten. Es ist vielleicht schade für dich, aber eben auch keine Katastrophe. Was bringt dir das jetzt außer dass du dich selbst verrückt machst? Nichts.

Fehler sind dazu da um zu lernen, in Zukunft lässt du dir mehr Zeit mit allem, dann musst du dich nie wieder über etwas ärgern ;)

0
@pingu72

Das war ja mal wieder eine Frage aus der fünften Klasse ^^ Man oh Man.

0

Was möchtest Du wissen?