Wie verführe ich meine Ex-Romanze am besten?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich kann dir als Mutter von einem Sohn antworten, der auch die Flucht antritt, wenn die Freundin wissen will, woran sie ist. Nicht alle jungen Männer wollen eine feste Beziehung, die dann nach einiger Zeit sich auch in Richtung Ehe verändert. "Als ich dann aber klarstellen wollte, was da jetzt läuft" hast du ihn dadurch vertrieben. Jetzt will er nur Freundschaft. Du kannst versuchen ihm vorzumachen, dass du jetzt nur Sex willst ob er dir deinen Wandel abnimmt? Probiere es!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von blackroses93
09.11.2015, 08:57

ja, das glaube ich auch, leider... aber ich wollte nicht, dass er unglücklich ist, da er mir definitiv das Gefühl gab, auch verliebt zu sein... ich hab mich noch nie so geirrt... aber ich werde es nochmal probieren!:)

0

Guten Morgen nlackroses93,

wenn Du mit dem Feuer spielen möchtest, dann bitte richtig, aber verbrenn` Dir nicht die Finger. Sobald er merkt, dass Du auf seine Annäherungen gleich und sofort reagierst, verlierst Du Dein "Spiel". Lass ihn zappeln.......

Viele Männer möchten erobern.....um zu "gewinnen"!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von blackroses93
09.11.2015, 08:59

ich lass ihn schon eine Weile zappeln... also ich wäre für den nächsten Schritt bereit, weiß aber nicht, wie ich dies angehen soll...

0

Wenn du dir einfach mal Zeit nehmen würdest ihn zu vergessen dann klappt das auch. Aber wenn du dich wieder meldest und ihn sogar so weit wieder in dein Leben lässt dann kein Wunder. Er denkt bestimmt geil da darf ich nochmal ran. Lass es doch einfach und blicke nach vorn als nach hinten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von blackroses93
09.11.2015, 09:01

naja... er schrieb mir vorgestern einfach so plötzlich (ich habe mich tagelang nicht gemeldet), dass er die Nacht nackt schläft... wie auch immer man das deuten soll...

0
Kommentar von bigeyedoll
09.11.2015, 09:09

Das bedeutet doch schon Soo viel das er nur an das eine denkt... Mach dich einfachmal rar.

0
Kommentar von blackroses93
09.11.2015, 09:43

es funktioniert aber irgendwie nicht... ich mein, es ist nicht so, dass ich andere nicht haben könnte... es stehen viel zu viele Männer auf mich und ich mache mit denen auch oft was, aber es funktioniert beim besten Willen nicht, dass ich mich in sie verliebe und Sex ohne Gefühle geht für mich eigentlich auch nicht... ich versuche es wirklich, mit einem Urlaubsflirt habe ich sogar geschlafen, weil der mir sehr gefallen hätte, aber das hat mir auch nicht geholfen, den jungen Mann (meinen Teamkollegen) zu vergessen...

0
Kommentar von bigeyedoll
09.11.2015, 10:09

Warum machst du dann einfach nichts für dich ? Anstatt gleich auf die nächst Möglichkeit von Mann zu gehen und einfach random mäßig rum zu vögeln um den anderen zu vergessen. Treff dich mit Freundinnen gehe mit deinen Freundinnen tanzen oder Kino. Macht ne übernachtungspatzy zeig mal das du auch ein Leben hast

0
Kommentar von blackroses93
09.11.2015, 15:53

ich bin nicht wichtig. aber das kam jetzt vielleicht falsch rüber, aber ich bin nicht so, dass ich mit jedem beliebigen Mann schlafe. dafür braucht es mehr als nur Zuneigung. naja, wenn ich ein Leben hätte... unter der Woche bin in an der Uni und wochenends arbeite ich jeweils 10h am Tag und am Wochenende ist er halt auch manchmal dabei, da bleibt nicht viel Zeit für mich selbst. und selbst das hilft nicht, wenn ich mal was für mich tu...

0
Kommentar von bigeyedoll
09.11.2015, 15:54

Ich geh auch zur Uni. Aber anstatt dich dann mit ihm zu treffen würde ich eher mich mit Freundinen treffen.

0
Kommentar von blackroses93
09.11.2015, 19:21

er ist ein Arbeitskollege. ich muss ihn da sehen

0
Kommentar von bigeyedoll
09.11.2015, 19:42

Aber nicht Privat treffen

0
Kommentar von blackroses93
10.11.2015, 09:57

ne, das nicht

0
Kommentar von bigeyedoll
10.11.2015, 16:15

Dann ist doch gut ignorieren und weiter leben

0

Ich möchte, auch wenn es mich am Ende verletzten wird (ich bin mir dessen bewusst, aber ich spiele gern mit dem Feuer)

Oh man... das ist doof und diese Aussage veranlasst viele Männer dazu genau das zu tun. Frauen zu verletzten.

Bist du masochistisch? Evtl sollte eine Psychotherapie hier einiges abklären.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von blackroses93
09.11.2015, 08:55

wtf? also ich bin ganz normal, ich bin einfach nur verliebt und will einfach seine Nähe, egal was ich dafür tun muss

0

Wenn du ihm sagst, dass nur Sex zwischen euch läuft und sonst nichts, dann wäre er einverstanden. Also, ganz einfach. Lass dich verletzen. Es ist ganz einfach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von blackroses93
09.11.2015, 08:53

das weiß ich eben nicht. ich liebe ihn zu sehr und egal was ich mache, ich kann ihn nicht vergessen.

0

Was möchtest Du wissen?