Wie verführe ich einen Freund zu einer schwulen Erfahrung?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Frag ihn einfach und bitte ihn um eine ehrliche Antwort. dann wirst du wissen, ob er will oder nicht..

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung
Ich bin nicht schwul, aber möchte es mal ausprobieren. Meinem Freund könnte ich das auch zutrauen, allerdings weiß ich nicht, ob er es auch möchte. 

Dann lade ihn doch mal zu Dir ein und spreche ihn darauf an oder fange mal selbst damit an und versuche ihn zu motivieren mitzumachen.

Alles weiter wird sich zeigen.

Man kann auch gemeinsam, sich jeder selbst befriedigen.

... man kann dem Freund auch dabei helfen, wenn ihr beide es wollt.

Woher ich das weiß:Hobby

Das ist wahrscheinlich nur eine Phase bei dir. Warte erstmal ab und bring dich selbst nicht in unangenehme Situationen. Wenn du es wirklich so dringend willst, kannst du ja kleine Anzeichen machen, wie ihm "aus Versehen" ans Bein zu fassen. Wenn er allerdings nicht will, musst du das akzeptieren.

Einfach fragen und dann privat bei Dir? Richte Dich drauf ein, dass er -nein- sagen könnte: Dazu hat er das Recht.

Bi bist du auf jeden Fall und dein Freund scheint schon was zu Ahnen.Deshalb hat er auch kein Bock mit dir alleine ins Schwimmbad.

Was möchtest Du wissen?