wie verdünnt man Konzentrationen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Gerade im Falle Salzsäure solltest Du die sich verändernde Dichte beachten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yalana
18.06.2016, 18:16

inwiefern ist das jetzt eine antwort? das ist wie: magst du bananen? => bei bananen kann man theoretisch die schale mitessen. 

also nicht hilfreich

0

deine Antwort kannst du auch selber überprüfen. Du kennst sicher die Formel c=n/V. Wenn du jetzt 2 Lösungen unterschiedlicher Konzentration hast, kannst du die Formel ins Verhältnis setzen. c1*v1=c2*v2

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yalana
18.06.2016, 18:42

ja, die formel kenne ich. aber gehen wir dochmal davon aus, das kein volumen bekannt ist? 

1

Was möchtest Du wissen?