Wie verdrahte ich mehrere Deckenleuchten (eine Stromquelle) miteinander?

3 Antworten

Parallel, sobald eine Birne ausbrennt leuchten die anderen zumindest weiter

Immer parallel! Bei der Serienschaltung wird die Gesamtspannung auf alle Leuchten verteilt, und die Leistung stimmt nicht mehr. Einfach erste Leuchte anschließen, in beide (bzw. mit Schutzleiter alle drei) Kabelklemmen noch die Enden eines weiteren Kabels mit rein, an das dann die zweite Leuchte kommt, usw.

Blödsinn, wo die Spannung verteilt wird ist eine Reihenschaltung!!

0

Danke, das hilft mir schon weiter! Gut beschrieben!!

0
@LeonH

reihenschalter ist in reihe und Serienschaltuung ist wo man an ein Schalter wahlweise schalten kann, bin 35 Jahre Energieelektroniker, da willst du mir sagen es ist das gleiche????????? http://de.wikipedia.org/wiki/Serienschaltung lerne erst mal Elektro wenn du hier was schreibst!!

0
@dietmar632

Wenn ich mich jetzt auf dieses Niveau begeben soll, kann ich das gerne machen: Lerne erst einmal schreiben, wenn Du hier was schreibst. Aber zum Inhalt des Kommentars: Es gibt offensichtlich unterschiedliche Bezeichnungen für verschiedene Teilbereiche der Elektronik. Ob ich zwei Widerstände in einer elektronischen Schaltung in Reihe oder in Serie schalte, ist ein und dasselbe.

1
@dietmar632

dietmar632: bis auf dass, dass du einen haufen unnützer kommentare losgelassen hast, hilft alles jetzt nicht sonderlich weiter. Ich denke du hast den unterschied zwischen der serienschaltung von verbrauchern und der serineschaltung im schalttechnischen bereich nicht ganz begriffen. und ja ich kenne mich aus, meister in Energie und Gebäudetechnik

1

Parallel wäre am besten...

Es sei denn du hast z.B. 24V zur Verfügung und 4 Lampen. Und jede braucht 6V... Dann kannst du sie in Reihe aneinander hängen... Parallel würden sie sonst durch brennen!

Und das mit der Reihenschaltung funktioniert auch nur dann, wenn alle Lampen dieselbe Leistung haben, sonst brennen auch möglicherweise einige durch!

0
@hagensoellner

jo davon kann man ja ausgehen warum sollte man unterschiedlich lampen nehmen sieht doch blöd aus ;)

0

Heizung Wärmeleistung Parallel/Reihenschaltung?

In einer Aufgabe soll diskutiert werden, ob die Wärmeleisutng in einer Parallelschachltung oder Reihenschaltung mit gegebner Spannung größer ist. Mein Denkansatz war zunächst der Widerstand ist in der Parallelschaltung kleiner, aber die Stromstärke größer. Da sich die Verlustleistung aus: P=I^2*R ergibt und I hier quadrat ist, sollte die Wärmeleistung insgesamt steigen.

Nur die Antwort sagt folgendes: Parallelschaltung: kleinerer Widerstand ---> größere Stromstärke, aber für größere Leistung benötige man ein größeren Widerstand und ein kleinere Stromstärke. Daher hätte eine Serienschaltung die größere Wärmeleistung.

Kennt sich jemand da auf physikalischer Basis mit aus? (am besten anhand von Formeln erklären). Vielen Dank

...zur Frage

Garagentorantrieb Lampenschaltung?

Hallo zusammen, ich habe bei mir eine E-Garagentor montiert und angeschlossen. Ebenfalls für die Beleuchtung eine Wechselschaltung in der Garage installiert, jetzt meine Frage. Am Antrieb kann man eine Lampe anschließen die an geht wenn das Tor auf fährt, ich würde gerne die vorhandene Lampe dafür nehmen nur wenn das Tor auf fährt bekommt die Lampe ja vom Antrieb Strom was wenn dann noch einer den Lichtschalter einschaltet dann sind quasi 2 Stromkreise geschlossen ist das erlaubt? Sowohl Antrieb als auch Lampe hängt an einer Zuleitung. Vielen Dank für eure Antworten

...zur Frage

Logische Null, Logische Eins?

Ich dachte immer, dass eine logische eins für einen Computer durch eine angelegte Spannung kenntlich gemacht wird. Und keine Spannung bedeutet dann halt dür den Computer eine null. Das dachte ich eigentlich, dann habe ich mir aber die Frage gestellt, wie es sein kann, dass man an eine NOR Schaltung an beiden Eingängen keinen Strom anlegt und dann aber eine 1 , also Strom ausgegeben wird. Das ist ja so eigentlich gar nicht möglich. Deswegen hab ich recherchiert und da habe ich etwas über negative Spannung gelesen. Jetzt frage ich mich was das ist. Spannung ist ja eigentlich ein Ladungsunterschied zwischen zwei Punkten. Und ein Ladungsunterschied kann ja eigentlich nur positiv sein. Ganz einfach ausgedrückt, der UNTERSCHIED zwischen 12 und 7 ist immer 5. Einmal rechnet man halt -5 und einmal +5 aber der Unterschied bleibt ja 5. Deswegen frag ich mich gerade was negative Spannung bedeutet und wie das sein kann, dass man bei einer NOR Schlatung Steom hinten rausbekommt, wenn man an den Eingängen zweimal keinen Strom anlegt. Das wäre ja eine unendliche Energiequelle. Weiß grad nicht mehr wie man das nennt xD. Ich glaub ich hab da nen gewaltigen Denkfehler und hoffe auf hilfreiche Antworten.

Danke und Gruß

...zur Frage

Hazards in einer Schaltung finden?

Hallo,

ich soll in einer Schaltung Hazards finden. Die Lösung zu der Aufgabe habe ich bereits, aber ich hoffe mir kann jemand erklären wieso genau das die Lösung ist

Aufgabe:

...zur Frage

Graffiti-Schäden durch Versicherungen?

Hallo,

ich habe ein Riesen Problem: Mein Sohn hat mit Freunden in seiner Schule mehrere Wände mit sog. "Tags" bemalt... Heute kam eine Rechnung in Höhe von 700 Euro, da die Schule eine Reinigungsfirma beauftragt hat. Natürlich muss mein Sohn die Summe selber bezahlen, falls die Versicherung das nicht übernimmt... Hat irgendjemand Tipps für mich, wie das mit der Versicherung vielleicht doch klappen würde? Mein Sohn ist 14 Jahre alt. Vermutlich bleiben wir wohl auf den Kosten sitzen, oder?

...zur Frage

Vokabel Training?

Hat jemand Tipps für mich wie man am besten Vokabeln lernen kann? Möchte mehrere Sachen ausprobieren und dann schauen was für mich am besten ist. Danke schonmal

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?