Wie verdienen Websites ihr Geld?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Youtube verdient durch Werbung Geld und außerdem kosten SMS viel mehr Geld als sie eigentlich wert sind. Und selbst wenn wenige Leute trotzdem mehr verschicken als sich das für den Anbieter lohnen würde, so lohnt es sich bei den meisten Leuten nicht. Dadurch wird Gewinn gemacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Durch Werbung bekommen die Websites ihr Geld. Aber auch manchmal durchs Fernsehen, da man seine Rechte an dem Film glaube ich an z.B Youtube verkauft können die wenn das Fernsehen dran interressiert ist senden und bekommen dafür etwas, was nicht wenig sein dürfte. Zu den Flatrtes kann man nur sagen, so werden Kunden angelockt. Die sind schließlich nicht mehr bei der Konkurrenz und werden auch bleiben. Außerdem kosten dem Konzern soetwas weniger als uns Kunden. Soll heißen sie können es sich leisten wenn viele sehr viel damit arbeiten. Aber manche verbrauchen ihre Flat garnicht so viel, dann gewinnt der Konzern noch mehr dazu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also bei youtube weil sie ganz viele Klicks pro tag bekommen

und bei diesen flatrates weil das dann jeder macht jeder will 15 Euro bezahlen und dafür ganz viel simsen ja und wenn das dann alle machen bekommen die firmen richtig viel Geld

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Luna5
09.10.2010, 19:47

Aber wer gibt youtube das Geld für die Klicks? Die sind ja für uns umsonst...

0

Youtube verdient mit werbung für zum Beispiel den Itunes-Shop sein Geld.

die Sms-flatrate wird wegen billig in Massen eingekaufter SMS-Kontigente sein geld verdienen und dazu noch werbung machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die meisten Seiten verdienen sehr gut an Werbung. Firmen bezahlen Seitenbetreiber dafür, dass sie Werbung einblenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Durch Werbung und teilweise auch Datenverkauf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?