Wie verdiene ich Geld als Jugendlicher?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich bin 17 und arbeite momentan nebenbei in einem "Supermarkt" auf 400 Euro-Basis. Ob das was für dich ist, weiss ich nicht. Es ist nicht allzu anstrengend und zeitaufwendig, das ist recht positiv.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ptrck
06.04.2016, 21:54

wie lange arbeitest du pro tag/ woche? und wo?

0
Kommentar von Ptrck
06.04.2016, 21:54

und wo bitte ignorieren :D

0
Kommentar von Ptrck
06.04.2016, 21:54

was ist dein aufgabenfeld?

0
Kommentar von shaniqua111
06.04.2016, 21:59

Ich arbeite unterschiedlich. Manchmal 4 Tage die Woche, manchmal mehr oder weniger. Meistens ca. 2-6 Stunden. (am Wochenende mehr) Schule geht dabei natürlich vor, das weiss meine Chefin auch und plant mich so ein, dass ich genug Zeit für die Schule habe.

Typische Sachen. Regale einräumen/aufräumen, Kundenberatung, alles was es halt so zutun gibt. Du könntest natürlich auch an der Kasse sitzen.

0

Zeitungen austragen und Nachhilfe geben, dann müsstest du das Geld nach 1 1/2 Jahren zusammen haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ptrck
06.04.2016, 21:53

Mit zeitung austragen hab ich sehr schlechte erfahrungen gemacht. Nachhilfe geben habe ich keine ahnung wie, ich denke ich wäre dafür geeignet da meine schulischen leistungen gut sind, allerdings ist es auch sehr viel verantwortung. und außerdem muss ich auch erstmal "kunden" finden.

1

Was möchtest Du wissen?