Wie verbringt Ihr Weihnachten, Warum genauso und ist das alles freiwillig oder gezwungene Tradition alter und Geschlecht wäre super?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Am Heiligenabend wird noch wieder in den supermaerkten herumgestoebert, dann am 25 dezember morgens die bescherung, dann fahren wir zur Kirche, am nachmittag familienfest mit vters geschwister. und am 26 auch ein familienfest mit mutters geschwister, und am 27 bin ich dann meistens mit freunden zusammen. Aber ich glaube, hier wird jedenfalls anders Weihnachten gefeiert als in Europa.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie verbringt Ihr Weihnachten

Am 24. mit meinen Mann und seiner Mutter. Am 25. mit der ganzen Familie und am 26. wieder mit meinen Mann und seiner Mutter. :-(

Warum genauso

Weil es Tradition bei ihnen ist.

freiwillig oder gezwungene

Gezwungen!


 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Heuer wohl das erste mal nicht mit meiner Familie, sondern mit meiner Freundin. Normalerweise verbringen wir Weihnachten immer miteinander, d.h. sobald alle von der Arbeit zuhause sind, wird gegessen, danach gehts an die Geschenke ^^ Also naja gezwungen kann man nicht sagen, gehört einfach dazu.

Männlich, 18

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von aumentato
18.11.2016, 12:35

und diesmal ganz ohne Familie?

0

Heiligabend geh ich nach der Arbeit zu meiner Mutter essen und das wars eigentlich auch smit Weihnachten. Bis vor ein paar Jahren waren meine Eltern, mein Onkel mit Familie und ich immer bei Oma und Opa, die sind mittlerweile tot, also gibts da keine gezwungenen Treffen mit irgendwelchen Verwandten. Zu meiner Mama geh ich ja gerne, ob Weihnachten oder sonst wann :) W/22

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich flieg mit meinem Freind nach Teneriffa. Wir werden an dem Tag wandern, klettern und schwimmen gehen,a bends entweder selber kochen oder was essen gehen.

Wunderbar.

Auf das Gefeier haben w ir beide keine Lust,d a unsere Familien da früher schon immer so ein Theater drum machten: fette Geschenke, riesige Essenmengen.. udn immer gabs erstmal totalen Ärger an Heilig Abend,w eil ihnen das eigentlich zu stressig war.

Ach ne. Danke.

Teneriffa, wir kommen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit der engsten Familie. Erst essen, dann die Geschenke. Das ist freiwillige jahrzehnte lange Tradition.

W, 51 Jahre

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?