Wie verbindet man am besten Edelstahlbleche (<3mm Dicke)?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Um das Ganze richtig auszusteifen, muesste man den Schrank aus mehreren Teilen machen, die etwa so aussehen wie das ausziehbare Teil einer Zuendhozschachtel. Diese dann aussen puntschweissen, und innen mit durchehenden kleinen Schrauben und Muttern verbinden.

So ein Monstrum würde ich von jemandem WIG-Schweißen lassen, der in der Pharma- oder Lebensmittelindustrie arbeitet. Schicke Nähte garantiert. 

Der sollte sich auch das Material selbst besorgen. Es gibt für Schränke und dergleichen nämlich gute Edelstahlsorten, die sich nicht so sehr werfen und dann poliert oder geschliffen richtig klasse aussehen. 

Kommt darauf an, was Du kannst. Ich würde so etwas den Metallverarbeiter meines Vertrauens machen lassen. Stahl ist teuer und das Ergebniss soll die Küche - oder was immer Du damit vorhast - schmücken. Also muss es beim ersten Versuch gut werden.

Was möchtest Du wissen?