Wie verbessert ihr eure Englischkenntnisse?

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Die meisten Tips wurden ja schon genannt. Ein paar Wochen englischsprachiges Ausland (am besten ohne deutsche Begleitung!) stehen wohl an erster Stelle. Bücher lesen ist auch nicht schlecht. Oder englische Hörspiele. Oder was ich auch gerne mag, ich guck mir meine Lieblingsfilme auf englisch an. Meistens kenn ich die deutsche Fassung eh fast auswendig und dann kann ich das gesprochene Wort dazu besser verstehen... :-)

einfach englische Bücher lesen, wenn Du nicht die Möglichkeit hast, einen Sprachkurs im Ausland zu besuchen.

So viel wie möglich englische Unterhaltungen führen, mit wem auch immer

Wenn Du britisches Englisch lernen möchtest, kommt im Prinzip nur England in Frage und zwar eine Gegend, die einigermaßen dialektfrei ist. Trotzdem heißt es später gelegentlich "what a funny British accent". Aber vielleicht ist ein leichter irischer oder schottischer Akzent ja reizvoll.

Wenn Du eine etwas weniger dialektgeprägte Aussprache suchst, würde ich aus eigener Erfahrung an Kanada oder Kalifornien denken. Aber vielleicht erhältst Du hier noch andere Tips, wie z.B. nord-östliche USA, Neuseeland, Australien oder Malta.

Der Spaßfaktor ist wichtig? Tauchen, Segeln, schönes Wetter (von Süden nach Norden abnehmend) --> San Diego, San Francisco, Seattle, Vancouver.

Alles ist meine sehr subjektive Einschätzung und die Gegend kann auch woanders prima sein.

Aus meiner Erfahrung ist ab einem Abitur Niveau der einzige Weg sein Englisch spürbar zu verbessern, in ein enlischsprachiges Land für ein paar Monate zu gehen. Also z.B. Sprachferien im Sommer oder nach dem Abi für 3 Monate auf Praktikum.

Noch besser geht es oft während dem Studium, wenn man meist von der Uni organisiert ein Auslandssemester einlegen kann. Ich selber war während dem Studium für 5 Monate in Toronto/ Kanada und hatte neben der Spracherfahrung auch jede Menge Spaß dort.

Grüße markusros

Das beste ist natürlich in englischsprachige Länder zu reisen. Aber das wird sich in Deinem Alter nicht so einfach realisieren lassen.

Da muss wohl ein(e) englischsprachige(r) Freund(in ) her.

SirHiuc, wieso paßt bei der springlebendigen Sumpfantilope das Alter nicht? Die Ferien sind für solche Reisen lang genug.

0
@LittleArrow

Stimmt. Zu meiner Zeit reichte das Taschengeld für Fernreisen nicht. Zeit hatte ich immer genug.

Heute ist das etwas anders. Also doch keine neue Freundin :-(

0
@LittleArrow

Das würde ich aber auch gerne wissen! So jung ist die Antilope auch garnicht mehr, sie geht aufs Kolleg, eine Schule für ausgewachsene Antilopen.;-)

0

am besten für 1-2 monate in ein englischsprachiges land gehen. mit work & travel bist du da sehr gut beraten ;) viel spaß

Man verbessert sein Englisch zuallererst durch das Sprechen.

Am besten sucht man sich einen Partner, der mit einem redet, vielleicht sogar korrigiert.

Aber auch Lesestoffe und Filme können sehr zur Verbesserung des Englischen beitragen.

Und nicht zuletzt (Sprach-)Reisen in Länder, in denen Englisch gesprochen wird.

Viel Erfolg!

Englische Literatur und Filme sind eine spielerische Möglichkeit seinen Sprachschatz zu erweitern. Am besten geeignet ist jedoch eine Liaison mit einem attraktiven Austauschstudenten oder einer attraktiven Austauschstudentin. :-)

Stimmt!! Ich lerne auch gerne mit englisch sprachigen songs. Das macht auch eher Spaß!

0

Zettel mit Vokabeln aufhängen an Orten wo du dann immer mal wieder draufschauen kannst. Spiegel, Toilette, Monitor etc.

Das einzige, was wirklich hilft, ist ein mehrwöchiger Aufenthalt in England.

findest du wirklich, dass die da englisch sprechen? ;-))

0
@solf1

Als ich mal Anfang der Achtziger dort war, war das so!

0

so ging es mir auch beim abi,ich hasse english lernen deswegen habe ich in der prüfung 4 geschrieben :-)

am besten suchst du dir einen Amerikanische Freundin

hey geh doch mal auf http://www.englisch-hilfen.de die seite benutze ich immer wenn ich fragen zum thema englisch habe das gute ist dort sind auch zahlreiche übungen zu den einzelnen grammatischen themen vorhanden also echt eine super seite :)

Ich gehe in einen zweisprachigen (deutsch/englisch) Toastmasterclub.

Das wirft eine neue Frage auf. Erstmal Wiki fragen gehen.

0
@LittleArrow

Hier die Liste der Münchner Toastmaster Clubs http://www.munich-toastmasters.de/de/clubs/uebersicht-der-clubs.html

0

schau dir doch das mal an

http://hau-tu.de/index.php5/Englisch_lernen

habs ausprobiert und bin von ner 3 (8punkte) auf ne 1minus (13punkte) gekommen

Was möchtest Du wissen?