wie verändert sich die telomere des 5'endes der DNA mit den zellteilungen aufgrund der primer?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Soviel ich weiß befinden sich die Telomere nur an den 3´-Enden der DNA. Dort wird ein Telomer bei jeder Zellteilung um die Länge des Primers verkürzt. Es sei denn, die Zelle enthält Telomerasen, die diesen Effekt mittels reverser Transkription wieder ausgleichen. Telomerasen gibt es aber nur in embryonalen Zellen und später in Keimzellen und Stammzellen (beispielsweise im Knochenmark).

In allen anderen Zellen verkürzen sich die Telomere an den 3´-Enden bei jeder Zellteilung. Irgendwann unterschreitet die Telomersequenz eine Mindestlänge und dann stirbt die entsprechende Zelle durch Einleitung des programmierten Zelltods (Apoptose) oder die Zelle wird seneszent, d. h. sie ist ausdifferenziert und bleibt eine ganze Weile in diesem Stadium, ohne sich weiter teilen zu können.

Was möchtest Du wissen?