Wie verändert sich die Knochenstruktur eines Kraftsportlers?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

durch das training schüttest du ja auch Hormone aus, jedoch hast du eine DNA die dem Körper sagt wie groß die Knochen etc. werden, durch das Training wachsen diese ja nicht mehr, deine Muskeln und Sehnen werden größer und stabiler durch die Belastung im Krafttraining und das ermöglicht dir mehr Gewicht zu packen.

Die Knochen wachsen natürlich nicht in die Länge das wär ja kontraproduktiv. Aber es gibt Studien die beweisen, dass sich die Knochendichte eines Kraftsportlers bis zu 60% erhöhen kann.

0

die knochen werden minimal dicker und kompakter, den haupteilübernimmt die muskulatur

Ich nehme an mit kompakter meinst du die erhöhte Knochendichte?

0

Was möchtest Du wissen?