Wie verändert sich der Test bei der theoretischen Prüfung wenn man schon in Besitz einen Führerscheins ist?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bei einer theoretischen Prüfung sind es ja in der Regel 20 Fragen und maximal 10 Fehlerpunkte

Bei Ersterwerb deiner Fahrerlaubnis Klasse L hattest Du 30 Fragen und 10 zulässige Fehlerpunkte (außer zwei Fehler mit Wertigkeit 5).

Nun bei Erweiterung der FE auf Klasse B sind es nur noch 20 Fragen und 6 zulässige Fehlerpunkte.

Dies findest Du alles in der FeV Anlage 7 Abs. 1.2.2

http://www.gesetze-im-internet.de/fev_2010/anlage_7.html

peoplelife 25.08.2015, 16:49

Bei mir waren es keine 30 Fragen. Das sage ich nun zum Dritten und Letzten Mal :-)

0
Antitroll1234 25.08.2015, 17:39
@peoplelife

Dann hattest Du bereits vorher eine andere Fahrerlaubnis z.B. Klasse AM und hast Klasse L als Erweiterung gemacht..

Bei Ersterwerb einer Fahrerlaubnis Klasse L sind es 30 Fragen, da gibt es keine andere Möglichkeit, da kannst Du dies noch 100x sagen, es ändert sich nichts an der gesetzlichen Regelung.

Und wenn Du jetzt Klasse B erwerben willst, kommen noch 20 Fragen auf dich zu in der Prüfung.

0

Es sind 30 Fragen, keine 20. Wenn ich das Recht in Erinnerung hab musst du 15 Fragen beantworten und darfst nur 6 Punkte haben, da du ja bereits einen Füjrerschein besitzt und die Verkehrsregeln kennen solltest.

peoplelife 25.08.2015, 01:34

Es sind bei uns 20, mehr nicht. 10 Grundwissen und 10 für den jeweiligen Führerschein.


Verkehrsregeln sind das Einfachste nur die technischen Sachen sind nicht so mein Ding, aber auswendig lernen kann man alles ;-)

0
Wilma94 25.08.2015, 01:38

War bei mir auch so, meine Fehlerpunkte waren bei mir Anhänger fragen -.- und das obwohl ich nur den B gemacht hab. Bei 20 sollte es dann trotzdem nur 6 Punkte haben, da dies bei jeder Erweiterung der Fall ist :)

0
peoplelife 25.08.2015, 01:43
@Wilma94

Die Anhängerfragen hat man immer dabei, da man mit B auch Anhänger fahren darf. Aber die Erweiterung kann bei mir ja nicht 20 Fragen haben wenn die eigentliche theoretische Prüfung schon 20 hat, wäre ja Bllödsinn.

0

Was möchtest Du wissen?