Wie verändert der wald die ambiotische faktoren Licht, wind und Temperatur?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich glaube du meinst abiotische Umweltfaktoren.

Nunja, im Prinzip ganz einfach. Im Wald da stehen Bäume. Das hat zufolge:

  • Blätter der Bäume bieten Schatten (weniger Licht/ weniger Wärme)
  • Dickung durch Sträucher und Bäume (schwächt den Wind)
  • Blätter der Bäume sorgen für Nährsoffreicheren Boden

Alleine durch diese 3 Faktoren ensteht ebenfalls ein anderes Klima.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Moschti
24.06.2016, 03:32

Danke :)

0

Matthias erwähnte schon das Wesentliche, es sei lediglich noch hinzugefügt, dass große Wälder Einfluß auf den Feuchtigkeitsgehalt der Luft haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?