Wie verändern sich männer in der schwangerschaft?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Bist Du der Meinung Deine 137 kg kommen durch eine Schwangerschaft?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von untrampeled
14.10.2011, 08:31

dies ist erst der anfang

0

Hallöchen, mein Mann hat sich in meiner Schwangerschaft nicht wesentlich verändert. Lediglich seine Fürsorge um mich hat sich verstärkt. Er hat stets Teil an mir und unserem noch ungeborenem genommen. Er meinte er hätte sich verändert indem er wachsamer geworden sei. Der Beschützerinstinkt hat sich bei ihm verstärkt. Seitdem der Knirps da ist noch mehr. Ich habe jedoch einen sehr feinfühligen Mann, der sich stets für seine Mitmenschen die ihm etwas bedeuten interessiert. Es gibt sicherlich auch stumpfe Männer, die damit nicht viel anfangen können.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also.. Ich kann dir sagen wies bei meinem schatz ist. :b Wir werden sehr jung Eltern. :) Er hat abgenommen waehrend meiner SS, ist ploetzlich viel fuersorglicher und verantworungsbewusster. ;) So sind die meisten Maenner, aber eigentlich nehmen die gemeinsam mit ihrer Frau zu, suesses Phaenomaen, selbst die Schwangerschaftshormone scheinen ueberzuspringen und auch die Maenner sind leichter zu Provozieren. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir Männer bekommen auch einen Bauch im Beisel (Kneipe) , wenn die Liebste ein Baby bekommt ! Was verändert sich; so weit nichts, die Frau schuftet zuhause bis das Kind da ist. Der Mann geht arbeiten und glaubt, er muss für alles was anfällt Geld auf bringen. Es gibt zu wenig Männer die der Frau bei Seite stehen in dieser nicht leichten Zeit. Und hier ich aus meiner Sicht sagen schade und leider.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo untrampeled, Ich hoffe doch sehr das jeder Mann in der Schwangerschaft zu seiner Patnerin steht! Es gibt hoch und tiefs auch mit den Hormonen, da kann auch nicht jeder Mann mit umgehen!

Lieben Gruß SunnyStern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hoffe, dass sich der "Mann" garnicht verändert, denn alles andere wäre Fetisch-bedingt :/

Ich glaube einfach, dass sie aufgeregt sind und hoffen, dass die Frau wenig Schmerzen bei der Geburt hat und das alles gut klappt! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt drauf an wie die schwangere Frau sich benimmt, die mit den Männern zusammenleben. Das launische Verhalten der schwangeren Frau wirkt sich auf den Mann aus, deshalb verändert er sich. Von sich aus würde er sich net viel verändern. Ich finde das gut dann hat der werdende Vater stärkere Nerven für das Kind, da er von seiner Frau ja abgehärtet wurde ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie stehen nachts auf und holen der werdenden Mama Essiggurken, oder Eis aus dem Kühlschrank, oder fahren kurz vor Mitternacht noch Pizza holen. Sie lesen plötzlich Bücher über Kindererziehung, oder die Zeitschrift "Eltern". Sie fragen alle 5 Minuten, ob auch alles in Ordnung ist, mit dem Bauch? Das Auto ist aufeinmal nicht mehr so wichtig, es sollte vllt doch besser ein Kombi sein. Er geht zur Schwangerschaftsgymnastik mit, er will ja schließlich nichts versäumen. Kurz, er wird erwachsen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die meisten Männer nehmen auch zu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von untrampeled
14.10.2011, 08:32

ich hoffe nicht

0

Männer können schwanger werden? gut zu wissen, dann müssen die Frauen ja nicht mehr die Kinder kriegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sie werden grillig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?