Wie verändern Flüchtlinge unser Land?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich weiß nicht. Aber ich habe nix gegen diese Flüchtlinge. Warum? weil mir noch nie ein Flüchtling an den Kragen gepackt hat und mich bedroht hat. Die haben eine verdammt schwere Zeit hinter sich bringen müssen. musste zusehen wie familie, Freudne sterben mussten. haben schmerzen gespürt die unvorstellbar sind und und und. Dann kommen sie in ein Land wie Deutschland. Werden zum Glück aufgeneommen aber bei solchen leuten wie von der Pegida oder was auch immer kann ich echt nicht verstehen was man gegen diese leute hat. Letztens hab ich sogar gelesen das manche in den Ländern wo sie hingeflüchtet sind so wenig geld bekommen haben das sie wieder aus frust nach Syrien oder wo auch immer wieder zurück flüchten damit sie wieder "besser" leben können. Überlegt mal sie fliehen wieder zurück in ihr Kriegsgebiet nur um ein teilweise anständiges leben lebn zu können. Hab einen Syrischen Jungen kennengelernt der mit mir anständigeres Deutsch redet wie diese "ghetto Kinder" Er fragt alles freundlich sagt immer dazu :"Wenn ich fragen darf". Die könne kaum deutsch sprechen aber höflicher als andere die deutsch als muttersprache haben.Seine eltern sind in der türkei seine geschwister sind irgendwo ganz anders und er ist auch nochmal weit weg von Familie. Er kam letztens zu mir nachhause und hat geweint und sich bei mir bedankt das ich für ihn da bin und ihn akzeptiere. Das sind auch nur normale Menschen. Die haben auch einen Grund um z.B nach Deutschland zu flüchten. Stellt euch mal vor ihr seit im Urlaub und dann kommen irgendwelche rechtsradikalen und machen euch an. Genau so fühlen die sich. Und die müssen damit jeden tag klar kommen ihr im Urlaub nicht. Warum sind leute gegen diese Flüchtlinge und verbrennen hier in Deutschland asylantenheime. Das machts nicht besser leute... Ich meine wenn ihr was gegen diese habt dann geht ihnen aus dem Weg. hab noch nie gesehen das ein Flüchtling hinter einem hergerannt ist weil er unbedingt Kontakt aufbauen wollte. Warum nicht freundlich sein und die Menschlichkeit in einem zeigen und denen eure alte Kleidung geben oder mit denen Rumhängen und mal sprechen. Wisst ihr wie glücklich diese Leute sind wenn sie wen haben mit dem sie sprechen können ohne wegen ahutfarbe oder was auch immer niedergemacht zu werden.

Jetzt zu deiner Frage wie sich das Land verändert. Wenn Die einheimischen Menschlichkeit zeigen und sich mit den Flüchtlingen verstehen dann wird sich groß nicht verändern in meinen Augen. Vielleicht im Politischen Sinne aber Schließlich sind das ja auch nur Menschen die das Bedürfnis haben normal leben zu können. Weil ich glaube die wären auch lieber in ihrer Heimat statt hier aber es ist nun mal so und man sollte helfen wo man kann.

Ich weiß nicht warum aber mich lässt nicht der gedanke los das diese Flüchtlinge uns auch mal helfen werden wenn was ist egal was.

Mfg  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diese Frage lässt sich gegenwärtig noch nicht beantworten.

Es kommt darauf an, wie sich die Flüchtlinge und die Einheimischen zusammenraufen und verstehen werden - oder auch nicht.

Es kommt ferner darauf an, ob die Politik ihre Zusagen einhält und alles Menschenmögliche in die Wege leitet, um Flüchtlinge, die in Deutschland bleiben wollen und dürfen, in die Gesellschaft zu integrieren - oder auch nicht.

MfG

Arnold

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohne die kulturellen Differenzen zu erwähnen, werden die Veränderungen insbesondere die Volkswirtschaft treffen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es gibt immer hitzigere diskussionen über richtig und falsch. Diskussionen sind gut, aber hitzig ist schlecht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

.....willst du das wirklich wissen ? ich noch nicht - ich habe nur angst vor diesen änderungen die da auf uns zukommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Positiv.
Hinsichtlich Wirtschaft, genetischer Vielfalt und kultureller Vielfalt.
Alles hier ausführlich zu erläutern würde den Rahmen sprengen.
Aber auf Google findet man bestimmt (Neben Unmengen von Hetzartikeln von Menschen ohne Überblick über das Thema mit viel Neid und Angst um Hab und Gut) auch Artikel mit Schlüssigen Argumentationen.

Mit freundlichen grüßen
Ahornsirup

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Egal wie, hauptsache es gibt keinen stillstand im leben ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?