Wie verbucht man das?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

1. ist ein ganz normaler Verkauf: also Kasse an Erlöse + USt

2. Da der Tourist nun einen Ausfuhrnachweis vorweist, wird der Vorgang umgebucht

Erlöse an steuerfreie Erlöse § 4Nr. 1a UstG

sowie USt an Kasse

Kommentar von Rekkarma
09.04.2016, 22:14

Das heißt, wenn der dann ins Drittland zurückfliegt, wird der normale Umsatz zur steuerfreien Ausfuhr und er bekommt die USt zurück? Auf jeden Fall vielen Dank! Endlich mal eine richtige Antwort.

0

Schalt mal Dein Gehirn ein - dann kommst Du auf die Lösung.

"Verbuchen" - wenn ich das Wort lese, wird mir schlecht!!!

Das kannst du auch selber herausfinden....-

-Keks 2016

Was möchtest Du wissen?