Wie unterscheidet sich eine Bankkarten von einer Kreditkarte?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bankkarte bzw. "Ec-Karte" kurz und knapp erklärt = Der Betrag wird direkt von deinem Konto abgezogen. Du geht also in Vorkasse.

Kreditkarte kurz und knapp erklärt = Du "nimmst Dir einen kredit". Das heisst, die Bank zahlt Dir die Rechnung und du überweist zum Tag X (z.b. 3. Werktag jeden Monats) die Kreditkartenrechnung oder der Betrag wird zum Tag X vom Konto abgezogen. Du kannst es als eine Art "Kauf auf Rechnung" betrachten (was jetzt abe rnicht 1 zu 1 mit einem Kauf auf Rechnung übereinstimmt)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ifm001
21.02.2017, 17:34

Du wirfst hier einiges durcheinander.

- EC-Karten gibt es schon lange nicht mehr. Das heisst girocard. Das wird insbesondere deswegen wichtig, weil der Markeninhaber MasterCard vorhat, eine neues Produkt einzuführen und als EC-Karte zu bezeichnen, um die Leute in die Irre zu führen.

- Eine Bankkarte ist weder eine EC-Karte noch eine girocard.

- Mit einer Kreditkarte nimmt man meistens keinen Kredit in Anspruch, sondern ein verlängertes Zahlungsziel/Valuta. Erst wenn es der Kartentypen "revolvierender Kredit" ist, kommt ein Kredit zustande. Bei Prepaid- und Debit-Karten kommt nichtmal ein Valuta zum tragen.

0
Kommentar von grubenschmalz
21.02.2017, 18:27

EC-Karte heißt das seit 2007 nicht mehr.

0

ne Bankkarte kriegt so gut wie jeder, auch mit einem reinen Konto auf Guthabenbasis. Damit du eben dein geld am schalter oder Automaten abheben kannst.

Kreditkarten werden von Kreditkartengesellschaften ausgegeben an Leute mit Bonität; und mit der Kreditkarte kann man dann einkaufen gehn, das ist dann wie ne Art Überziehungsdarlehen, und du mußt dann innerhalb von ner vereinbarten Frist dein Konto wieder ausgleichen, heißt bezahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Bankkarte funktioniert ausschließlich an Automaten des ausgebenden Kreditinstitut. Man kann damit nicht im Laden bezahlen o. ä.

Alles andere findest Du in der Wikipedia unter Kreditkarte, insbesondere im Abschnitt Kartenarten.

Ob die girocard eine Kreditkarte ist, ist nicht klar definiert. Ist wohl eher eine Glaubensfrage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?