Wie unterscheidet sich der Lehrplan im Gym von einem in der Mittelschule?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

- Es ist leichter, weniger Fächer. Naja also mit dem Abschluss hast du kein Abitur. Allerdings wenn du merkst, dass dir die Schule schwer fällt, dann würde ich wechseln.

Die Mittelschule ist eigentlich nichts anderes als die Hauptschule. Man hat dem Kind nur einen anderen Namen gegeben.

Wenn du wechseln willst, würde ich wenigstens auf eine Realschule wechseln. Da sind die Berufsaussichten sicher besser.

Die Berufschancen stehen nicht unbedingt schlechter, schließlich kann man mit einer guten mittleren Reife auch eine gute Lehre machen oder das Abitur nachholen.

Was möchtest Du wissen?