Wie unterscheidet man das interne und externe Rechnungswesen?

2 Antworten

Das externe Rewe unterliegt gesetzlichen Vorschriften und wendet sich an UnternehmensExterne wie das Finanzamt, Eigenkapitalgeber und Fremdkapitalgeber.

Das interne Rewe ist frei von gesetzlichen Vorschriften und wendet sich an den Unternehmer selber zur Planung und Kontrolle seiner unternehmerischen Tätigkeit.

Internes Rechnungswesen kontrolliert und dokumentiert.

Externes dient der Information nach außen.

Gibt paar Grundsätze der ordnungsgemäßen Buchführung. Eins davon ist, dass alles für einen neutralen Dritten nachvollziehbar ist. Also als Information, was wie geflossen ist. Mit Belegprinzip etc.

das hab ich mir noch gemerkt ausm 1. oder 2. Semester an der Uni 😂

Was möchtest Du wissen?