wie unterscheidet man bei einer erörterung schluss und fazit?!

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das Fazit ist Teil des Schluss oder ? Man fasst alle herausgearbeiteten Dinge zusammen, besonders die wichtigen und zentralen Argumente. :b Und man fasst seine abschliessende Meinung zusammen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

oskarlo 15.10.2012, 16:17

fazit gehört zum hauptteil und schluss ist was eigenes das weiß ich aber danke :)

0

Fazit steht doch normal im Schluss und zum Schluss gehört doch ne eigene Meinung oder so ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

11718853 15.10.2012, 16:18

genau umgekehrt ^^

0

fazit beinhaltet aus den geschehnissen eine beurteilung (=aussage) wärend der schluss ohne bedeuung ist.

antiethische erörterung ... :-)))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin mir nicht sicher ( ich hab da nur mal was gehört): Das das eine die erörterung zusammenfasst und das andere mit eigener meinung ist :D Sorry weiß doch nciht so viel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?