Wie unterscheiden sich brilliante Schauspieler von nicht brillianten Schauspielern?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Erstmals gibt es so "Standard Regeln" die man beim Schauspielern beachten muss, sowie nicht mit dem Rücken zum Publikum stehen - sich öffnen; nicht lachen anfangen, nur wenn das Publikum lacht; deutlich und laut sprechen; 100% bei der Sache sein, zuhören (wird man abgelenkt, kann man schnell den Text vergessen) usw.

Dann sind es Feinheiten, bei denen man erkennt ob jemand dafür geschaffen ist oder nicht:
Bei einem guten Schauspieler muss man einfach zuschauen, bei einem schlechten, wird schnell abgeschaltet; ein guter Schauspieler kann immer improvisieren, ohne dass das Publikum das mitbekommt (falls etwas mit dem Text passierte oder etwas anders dargestellt wurde als geprobt); die guten Schauspieler bringen meist frischen Wind ins Stück - es ist einfach nicht langweilig, sobald derjenige die Bühne betritt; sowie der Applaus, Jubel und das Lachen zeigen wie gut jemand war; was aber ganz vom Menschen abhängt, ist wie wahr er die Rolle rüber bringt, wie sehr sich jemand in die Rolle hinein versetzen kann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?