Wie unterscheide ich einen Potenzen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

bei 2x^-3 gehört die Potenz -3 nur zum x, bei (2x)^-3 zu beidem; Du hättest
ausgeschrieben: 2^-3 * x^-3.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

2x^3 bezieht sich nur auf das x, während (2x)^3 sich auf die Klammer bezieht.

Wenn zum Beispiel x=5 ist, dann ist die erste Lösung:

2*5^3=2*125=250

und die zweite Lösung:

(2*5)^3=10^3=1000

Verstanden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nausl
22.11.2015, 17:36

Da ist aber Gakeine Zahl wie zb die 5 die ich einsetzen könnte ? Wie mache ich es dann mit der Unterscheidung? (Danke!!!)

0

2 x ^ 3 ist 2 * x * x * x

(2x)^3 ist 2x * 2x * 2x = 2*2*2*x*x*x = 8 x^3

Das ^(hoch) bindet stärker, so wie "Punkt vor Strich" gilt jetzt "hoch vor Punkt vor Strich"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Potenz ist die Zahl hinter dem "hoch"

Also X hoch 4  (Potenz ist 4)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?