Wie Unterhaltung richtig führen?

6 Antworten

Am besten selbst ein oder ein paar Themen vorbereiten, in denen Du dann ein bisschen wasserfest bist, und die Du dann weiterführen kannst. Irgendwie findet man immer wieder Parallelen dazu. Ich hatte früher damit auch Schwierigkeiten. Aber ich habe auch gern zugehört. Manche Leute sind solche Selbstdarsteller, dass sie nicht unbedingt ein Gespräch wollen sondern lieber einen Zuhörer. Und immer fleißig üben. Am Anfang kostet Dich das vielleicht Überwindung. Aber mit der Zeit wirst Du immer sicherer.

Das Problem liegt wohl eher darin, dass Du Dich nicht genügend für Deine Mitmenschen interessierst. Ich meine das nicht abwertend, ich kenne selbst das Problem, dass ich zuwenig frage. Von selbst erzählen aber die wenigsten Leute etwas. Am besten ist es, wenn man Gemeinsamkeiten herausfinden kann, also gemeinsame Interessen, dann läuft es besser. Oder man spricht über tagesaktuelle Themen, was halt so in der Zeitung steht, Politik etc.

DH - so sehe ich das auch.

0

Versuch, das Gespräch zu leiten. Also überleg Dir während der Unterhaltung ein paar Fragen, die Deinen Gegenüber interessieren könnten. Stell dann im Verlauf des Gesprächs ein oder zwei Fragen, je nach Situation. Viel Glück!

2. Vorstellungsgespräch? Erfahrungen?

Undzwar hatte ich ein Vorstellungsgespräch bei einer kleineren Firma und da suchen se 2 Azubis. Nach dem Gespräch hat mich der Chef gefragt ob ich es machen würde und ich habe natürlich ja gesagt und später hat er mich zu nem 2. Gespräch gebeten und da war n Mitarbeiter von dort dabei und war am Gespräch beteiligt. Ich warte jetzt ständig auf eine Antwort bin richtig aufgeregt und kann kaum noch schlafen.. Ich hatte kaum ein 2. Gespräch aber wozu dient das? Und habt ihr erfahrungen? MfG

...zur Frage

Wie kann man den "Blick nach links unten" deuten bzw. kann man anhand des Blickes bzw. der Augen erkennen, ob der Gesprächspartner lügt oder die Wahrheit sagt?

Mir ist in einem Gespräch aufgefallen, dass mein Gesprächspartner nachdem ich eine Frage stellte plötzlich nach links unten schaute. Es wirkte auf mich als würde er eine Antwort konstruieren, also kurzum nicht die Wahrheit sagen. Kann man Lügen anhand der Augenstellung bzw. dem Blick nach links oder rechts erkennen?

...zur Frage

Vorstellungsgespräch als Zerspanungsmechaniker (Ausbildung)wahrscheinlich vergeigt was tun?

Hei leute Ich hatte heute ein Vorstellungsgespräch und ich glaube das ich es richtig vergeigt habe, da ich sehr gestottert und etwas unkonzentriert war. Ich kann seit dem Gespräch nichts essen da ich mir die ganze zeit vorwürfe mach. Würde mich auf jede antwort von euch freuen DANKE

...zur Frage

Warum verbessern einen Hundebesitzer im Gespräch wenn man das falsche Geschlecht des Tieres nennt (siehe Details)?

Wenn man mit einem Hundebesitzer ins Gespräch kommt und man z.B. sagt: "Ja der ist aber süß" oder "Wie alt ist er den?", ist mir schon oft aufgefallen das man vor der Antwort zu hören bekommt: "Das ist aber ein weibchen." o.ä.

Warum reibt man das demjenigen so unter die Nase bei einem flüchtigen Gespräch? Man tut ja so als ob ich den Hund auf irgendeine Art "diskriminiere" weil ich ihm "das falsche" Geschlecht verpasst habe im Satz. Ist vielleicht nicht böse gemeint aber das macht die Person direkt ein Stück unsympathisch.

Ist das für euch Hundebesitzer so wichtig? Kann mir das jemand erklären? Der Hund ist "nackt", falls man sich häufiger sieht seh ich auch ob das ein männchen oder weibchen ist.

...zur Frage

Wann nach Vorstellungsgespräch nachhaken?

Hallo,

hatte letzte Woche mein Vorstellungsgespräch und mein Gesprächspartner meinte, wenn ich zum Zweitgespräch eingeladen werden würde, wäre das Gespräch in KW16 (also kommende Woche). Bis heute habe ich dazu leider nichts gehört und auch keine Antwort auf meine Dankes-Mail für das angenehme Gespräch.

Jetzt die Frage: soll ich bereits heute anrufen? Hab die direkte Durchwahl zu meinem Gesprächspartner, will ihn aber nicht nerven...

Danke Euch

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?