Wie und wobeantrage ich BAföG?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein, dann gibt es definitiv kein Bafög bei dieser Schulform und daheimwohnend.

Wenn deine Familie zu wenig Geld hat, dann können deine Eltern ggf. etwas beantragen (Hartz4-Aufstocken, Wohngeld) und du kannst nebenher jobben gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey, da ich selber Bäfög beantragt habe, kann ich dir helfen. Bafög beantragst  du bei dem Sozialamt in deiner Gemeinde :) Alle Infos die dafür braucht bekommst du normalerweise auch bei dem Sozialamt.... Dies geht aber nur wenn du bestimmte vorraussetzungen einhältst...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von herzilein35
04.10.2016, 23:00

Das beantragt man nicht beim Sozialamt, sondern beim Amt für Ausbildungsförderung

1

Was möchtest Du wissen?