Wie und wo kann ich als DJ die loop funktoin an einem Goa Track gut einsetzen ?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Durch Loops lässt sich die Länge der Tracks für einen Übergang künstlich verlängern.

Dazu sollte man sich "Intro-" und "Outroloops" ablegen. Diese sollten weder Vocals noch Melodien enthalten. Während der Outroloops des letzten Tracks läuft, kann man dann in Ruhe den neuen Track einspielen, ggf. mit dessen Introloop.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

goa tracks bestehen hauptsächlich aus loops

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?