Wie und wo entsorgt man mit Isopropanol getränkte Küchentücher richtig?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Solche Sachen kannst du bei der GESTIS Stoffdatenbank nachschlagen.

Isopropanol ist 2-Propanol :

http://www.dguv.de/ifa/de/gestis/stoffdb/index.jsp

dort steht :

ENTSORGUNG Gefährlicher Abfall nach Abfallverzeichnis-Verordnung (AVV). Wenn eine Verwertung nicht möglich ist, müssen Abfälle unter Beachtung der örtlichen behördlichen Vorschriften beseitigt werden.

Sammlung von Kleinmengen: In Sammelbehälter für halogenfreie organische Lösemittel und Lösungen halogenfreier organischer Stoffe geben. Sammelgefäße sind deutlich mit der systematischen Bezeichnung ihres Inhaltes zu beschriften. Gefäße an einem gut gelüfteten Ort aufbewahren. Der zuständigen Stelle zur Abfallbeseitigung übergeben.

PS: sry kann dir den genauen link nicht geben...suche bei der stoffdatenbank nach 2-Propanol.

Danke, werde ich machen.

0

Was möchtest Du wissen?