Wie und warum zaubert sich die Kopie zwischen (C:) und (E:) zwei Dateien her und vor allem wo sind sie?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

auf der externen Platte werden auch versteckte Systemdateien abgelegt.  In der Regel sind die ausgeblendet und es kommt zu Zählfehlern.
In den Optionen des Explorers kann man übrigens einstellen, dass alle Dateien angezeigt werden (Datei ->Ordner und Suchoptionen -> Ansicht  -> entspr. Auswahlfelder), dann stimmt auch das Zählergebnis.

Angelegt werden auf der externen Festplatte in der Regel ein Papierkorb (Recyle.bin) und ein Ordner mit Volumenschattenkopien (System Volume Inf.). Im Stammverzeichnis könnte es sein, dass diese Ordner als Dateien mitgezählt werden.

Einen guten Überblick über alle Dateien gibt dir das Freewaretool Treesize:

https://www.heise.de/download/product/treesize-free-1532

LG Culles

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?