Wie und warum entsteht Plasma während eines kernfusions?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo PIYUMI.

Die Kernfusion beschreibt ja den Vorgang, bei dem zwei Atomkerne aufgrung von Energiezuführung zu einem neuen Kern verschmelzen und dabei wieder Energie freisetzen.

Nun zu deiner Frage:

Plasma bezeichnet in der Physik den 4. Aggregatzustand nach Gasförmig und entsteht, wenn  einem Gasförmigen Stoff noch mehr Energie zugeführt wird. Kommt es also nun wie z.B. bei der Kernfusion zu einer starken exothermen Reaktion (Es wird also Energie ausgestrahlt), kann es passieren, dass das Gas durch die schnelle Molekülbewegung, welche durch die extreme Hitze verursacht wurde, Ionisiert wird und dabei in den Plasmazustand übergeht.

Solltest du noch mehr Informationen zu diesem Thema haben wollen, empfehle ich dir den dazu passenden Wikipediaartikel:

https://de.wikipedia.org/wiki/Plasma_(Physik)#Eigenschaften

In diesem wird auch in dem Abschnitt "Chemische und Nukleare Reaktionen" deine Frage recht gut aufgegriffen.

Ich hoffe ich konnte helfen.

Viele Grüße

Xieteo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PIYUMI
27.11.2016, 18:41

Danke viel vielmals

0

Was möchtest Du wissen?