Wie umgehen wenn Nachbarn Kinder etwas misshandeln?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

War es denn ein einmaliger Vorfall? Oder bekommst du solche Handlungen öfter mit? Falls zweiteres der Fall sein sollte, solltest du auf jeden Fall eine Behörde benachrichtigen! Bei ersterem könnte es eine Kurzschlussreaktion gewesen sein, die die Handlung zwar in keinster Weise entschuldigt, aber vielleicht aus einer Situation heraus entstanden ist, die Außenstehende nicht nachvollziehen können. Ich würde nicht SOFORT handeln, außer es besteht ein dringender Verdacht, das Kind würde Not leiden. Nicht wegschauen, dass hast du auf jeden Fall richtig gemacht! Wenn es dir große Sorgen macht, ruf die Polizei - du kannst Anonym anrufen und bleiben, die kommen vorbei und gucken sich die Situation bei den Leuten an, die du gemeldet hast.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ich fand es sehr strange das sie sich auf dem Balkon erst umgeschaut hat ob jemand sie sehen könnte, es war keine Kurzschlusshandlung, sie hat geschaut ob sie jemand sehen kann, und dann aus dem nichts plötzlich das Kind gequält. Es wirkte sehr sehr verstörend. Das Kind hatte bis dahin auch nicht geweint oder so, das man jetzt denken kann, die Situation war vorher schon schwierig weil irgendwas vorgefallen war - es war ganz ruhig, nix war passiert - auf mich machte die Fraue echt nen psychisch gestörten Eindruck. Es geschah aus dem Nicht heraus.

2
@ninanewpart9

Oh ok. Ja dann auf jeden Fall das Jugendamt informieren. Solltest du das aber vorher nochmal beobachten, Polizei einschalten.

2

Klingel das nächste Mal bei der besagten Nachbarin und sage ihr, dass sie ihr Kind ausgesperrt hat und dass es gegen die Balkontür trommelt. Sie soll es herein lassen.

Fakt ist, dass man Kinder nicht aus- und einsperren darf, das ist Freiheitsberaubung und strafbar, außerdem schürt es bei Kindern Ängste. Haare ziehen ist eine Körperverletzung und auch strafbar.

Wenn es noch einmal vorkommt gehst du zur Polizei, sag das ihr.

Ja sicher. Und das nächste Mal schreibst du sowas nicht ins Forum sondern rufst direkt bei der Polizei an.

Oder nimm es per Handyvideo auf und ruf dann das Jugendamt an.

Aber reagieren solltest du darauf.

Ja, der Vorfall sollte auf jeden Fall dem Jugendamt gemeldet werden. Wenn du nochmal so etwas siehst, solltest du aber direkt die Polizei einschalten.

Ich finde es gibt 2 möglichkeiten

  1. geh zur polizei oder Jugendamt natürlich mit beweisen
  2. geh zu den Nachbaren und erzähle ihn wie dich das Geschrei abfuckt und drohe ihn wenn das nicht aufhört hetzt du dann die bullen zu den Nachbarn

Was möchtest Du wissen?