Wie umfangreich muss ein Motivationsschreiben für den DAAD sein?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hey Ophelia.

Also ich habe mich gerade beim DAAD beworben und ich denke, dass es a.) wichtig ist, die Vorgaben zu beachten, die man auf den entsprechenden Seiten findet b.) darauf ankommt, wofür du dich bewirbst: einem Jahresstipendium sollte in meinen Augen ein eingehenderes Motivationsschreiben beigelegt werden, als einem "kleinen" Sprachkursstipendium c.) darauf ankommt, wie prägnant du beschreibst- ich denke, dass eine Seite ebenso viel wert sein kann wie fünf Seiten.

Liebe Grüße, falls du noch Fragen hast: hesitation1986@gmx.de

Hoffe es hat alles geklappt. Wenn nicht, es gibt die grossartige Moeglichkeit, als Sprachassistentin in Australien zu arbeiten. Weitere Infos gibts bei info@languassistants.com.au

Hallo Ophelia, ist ja nun schon eine Weile her und ich hoffe, es hat damals für dich geklappt. Ich bin jetzt in der Situation, dass ich mich für eine Sprachassistenz bewerben möchte - kannst du vielleicht aus deiner Erfahrung heraus berichten, wie das Motivationsschreiben aussehen sollte? Wäre ganz toll! Liebe Grüße Cassis

Was möchtest Du wissen?