Wie umfangreich muss ein Motivationsschreiben für den DAAD sein?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hey Ophelia.

Also ich habe mich gerade beim DAAD beworben und ich denke, dass es a.) wichtig ist, die Vorgaben zu beachten, die man auf den entsprechenden Seiten findet b.) darauf ankommt, wofür du dich bewirbst: einem Jahresstipendium sollte in meinen Augen ein eingehenderes Motivationsschreiben beigelegt werden, als einem "kleinen" Sprachkursstipendium c.) darauf ankommt, wie prägnant du beschreibst- ich denke, dass eine Seite ebenso viel wert sein kann wie fünf Seiten.

Liebe Grüße, falls du noch Fragen hast: hesitation1986@gmx.de

Hoffe es hat alles geklappt. Wenn nicht, es gibt die grossartige Moeglichkeit, als Sprachassistentin in Australien zu arbeiten. Weitere Infos gibts bei info@languassistants.com.au

Hallo Ophelia, ist ja nun schon eine Weile her und ich hoffe, es hat damals für dich geklappt. Ich bin jetzt in der Situation, dass ich mich für eine Sprachassistenz bewerben möchte - kannst du vielleicht aus deiner Erfahrung heraus berichten, wie das Motivationsschreiben aussehen sollte? Wäre ganz toll! Liebe Grüße Cassis

Abkürzung SuS (Schülerinnen und Schüler) in Stipendienbewerbung ok?

Hallo, ich möchte mich um ein Stipendium für Lehramtsstudenten bewerben. Dazu soll ich ein zweiseitiges Motivationsschreiben verfassen. Darin kommen natürlich häufiger die Worte Schülerinnen und Schüler vor. Jetzt ist mein Problem, dass ich das aus Platzgründen, aber auch aus Gründen des Leseflusses nicht jedes Mal ausschreiben möchte. Generell habe ich aber gelesen, dass man Abkürzungen bei Bewerbungen eher weglassen sollte. Eine gute Alternative wäre auch, wenn ich einfach nur Schüler schreiben könnte, aber das darf man ja wegen der gendergerechten Schreibweise nicht. Wenn ich nun stattdessen SchülerInnen schreibe, ist das ja auch irgendwie eine Abkürzung und behindert den Lesefluss. Deswegen bin ich wirklich ratlos, wie ich das Problem umschiffen kann. Bei wissenschaftlichen Arbeiten kann man ja dann eine Fußnote machen und sagen *Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher und weiblicher Sprachformen verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichwohl für beiderlei Geschlecht. Aber das ist in einem Motivationsschreiben ja auch nicht möglich. Oder wäre es ok beim ersten Erwähnen von Schülerinnen und Schülern dann in Klammern zu schreiben (Aufgrund der Lesbarkeit im folgenden als Schüler bezeichnet)? Wäre sehr dankbar für eine Rückmeldung.

...zur Frage

motivationsschreiben für kommunikationswissenschaften

ich würde mich gerne für kommunikationswissenschaften bewerben..dazu muss ich ein 2-3 seitiges motivationsschreiben verfassen. ich hab mir zwar natürlich den studienplan und die beschriebung des studiums angeschaut udn ich will mich ja dafür bewerben weil es mich interessiert und nicht weil ich schon so viel darüber weiß ;) kennt sich vielleicht jemand gut mit kommunikationswissenschaft aus und kann mir ein paar hilfreiche tipps geben?

...zur Frage

Bewerbung für ein Duales Studium - Anschreiben und Motivationsschreiben?

Ich habe vor, mich für Oktober 2017 bei einer regionalen Maschinenbaufirma um ein Duales Studium im Bereich Maschinenbau zu bewerben. Ist es Gang und Gebe, dass man als Bewerber ein Motivationsschreiben beilegt, oder fordern verschiedene Firmen unterschiedliche Unterlagen an? Gehe ich bei meinem Motivationsschreiben nur auf das Studium ein, oder auch auf die praktischen Tätigkeiten im Betrieb?

...zur Frage

Ist es möglich, ZWEI Studienfächer gleichzeitig zu studieren?

Liebe Community,

konkret geht es um Französisch und VWL. Ist es sowohl theoretisch als auch praktisch möglich, diese beiden Studiengänge gleichzeitig zu studieren? (beide Fächer haben meist keinen NC, wenn überhaupt haben einige Unis einen sehr niedrigen NC für VWL).

Müsste man eines der Fächer dann an einer Fernuni studieren? Ist das praktisch machbar, oder müsste man wenn eines der Fächer als Teilzeitstudium machen? Und muss man sich dafür extra bewerben (sprich Motivationsschreiben etc. verfassen)?

Ich persönlich interessiere mich sehr für die französische Kultur und Sprache, allerdings finde ich auch volkswirtschaftliche Zusammenhänge spannend, weshalb ich zwischen den beiden Studienfächern hin- und hergerissen bin und am liebsten beides machen würde.

Hat einer von euch schon Erfahrungen mit einem Doppelstudium gemacht?

Vielen Dank! :)

DahliaxD

...zur Frage

Motivationsschreiben ja oder nein?

hallo,

ich mache grade einige bewerbungen für mein praxissemester fertig und frage mich, ob ich ein motivationsschreiben beifügen sollte.

da keine der firmen wo ich mich bewerben will explizit eine praktikanten stelle ausgeschrieben hat, kann ich natürlich an der stelle nicht unterscheiden, ob sie eines fordern oder nicht.

dann ist die nächste frage natürlich, wenn ja, wie viel? meine quellen widersprechen sich da ziemlich von maximal eine seite bis mindestens eine, aber besser zwei seiten. wie sieht es mit dem zeilenabstand aus?

macht es überhaupt sinn, ein motivationsschreiben zu verfassen? die bewerbungen klingen ja schon alle recht gleich, vor allem, weil ich mich natürlich nur bei relativ gleichen unternehmen bewerben werde.

was meint ihr?

...zur Frage

Motivationsschreiben für Lagerlogistik?

Ich habe da ein Problem. Ich möchte mich in bereich Lagerlogistik bewerben und die wollen ein Motivationsschreiben von mir.

Wie schreibt man ein Motivationsschreiben und was gehört dort rein?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?