wie umfangreich ist die behandlung des chirugen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi granufink,es kommt ganz auf die Patienten geschilderten Beschwerden an.Nehmen wir an:Pat kommt mit Bauchschmerzen in die Ordination.Er sagt es tut der ganz Bauch weh…Die Schmerzen werden stärker.Der Arzt palpiert vorsichtig den ganzen BauchAls er beim rechten Unterbauch gelandet ist,zuckt der Pat.zusammen.Der Arzt denkt an B linddarmentzündung.Er hebt das rechtes ganz ausgestreckte Bein dees Pat.hoch.Pat meint das schmerzt auch.Dann drückt der Pat im Unterbauch noch einige Stellen.Pat äussert da auch Schmerzen.Die Diagnose "Blinddarmentzündung" ist klinisch fix.Er überweist den Pat sofort auf eine Chirurgie.Dort wird sofort operiert.der postop.Verlauf ist komplikationslos.Pat kann nach einigen Tagen geheilt entlassen werden.Es gibt auch wesenlich schwieriger Fälle,die Diagnostig und Behandlungen viel komplizierter.Vielleich kommt Pat.auf einige auf die Intensivstation,von dort auf die Allgemeinstation,wo er weiter behandelt wird.Die zur Orientierung,dass eine genauere Zeit der Therapie nicht vorhersehbar sein kann.LG Sto

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Frage ist eine Frechheit. Einfach mal hingeschlotzt. Das nächste mal bitte gegenlesen, auf Rechtschreibung achten und etwas strukturierter schreiben und vielleicht ein wenig nachdenken vorher ob jemand anderes es verstehen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von granufink
26.08.2016, 22:52

sie mögen selbst ein chirurg sein, daher so streng reagiert. nur versezten sie sich mal in meine lage, es ist immernoch nichts behandelt, ich hab 2 taube finger, eklige provisorische zahnkronen, und der komischen brummschädel mit dumpfer wahrnehmung. kann man mich da nicht verstehen? ich weiß dass dafür wohl nur neurologe alles abklären kann, doch da kriegt man halt nur termine gefühlt am ende der zeitrechnung. was bleibt? ungewissheit, keine besserunge der syptome und die vage hoffnung dass da auch chirugen ein stück leicht ins dunkle brinen können...für die psyche auch nicht leicht, schon gar nicht in meiner diffusen, komplizierten lage.

0

Abgesehen davon, dass ich deine Frage nicht so recht verstehe, interpretiere ich das mal so, dass du wissen willst, was mit deinem Gehirn los ist. 

Dafür ist ein Neurologe zuständig. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?