Wie überzeuge ich meine Mutter ein Pferd zu bekommen?

14 Antworten

das wird schwierig sein deine mutter bekommt kinder,aber keine pferde,dafür bist du noch etwas zu jung,solche große verantwotungs schon mit 12 zu übernehmen,frag in 2-3j nochmals bei deiner mutter vor,diese zwischen kannst du dich ja schon schlau machen in bücher,pflegedienst bei denen die schon länger pferde haben,um bei denen erfahrung zu sammeln

ich habe das selbe problem.. mein pflegepferd ist 11 jahre alt und eigentlich auch sehr brav..leider wird es nicht geritten oder sonst irgendwas mit ihm gemacht..das finde ich sehr verantwortungslos von den besitzern..wenn es nicht bald gekauft wird kann es leicht sein dass es zum schlachter kommt..es ist mein absolutes traumpferd..es vertraut mir total..sobald ich in seine box komme begrüßßt er mich ganz lieb..er ist mir wirklich wichtig doch meine eltern sind vollkommen gegen das pferd...die kosten, die schule (ich bin 14) und alles was anfällt..dabei würde mir das pferd mein großvater kaufen und meine eltern hätten nichts damit zutun da eh alles von meinem opa ausgeht..

jetzt zu deiner frage : beweise deinen eltern dass du genug verantwortungsbewusstesein hast und übernimm möglichst viele aufgaben im haushalt..kümmere dich um sachen die du wirklich nicht gerne machst..so sehen deine eltern dass du, wenn es darauf an kommt zu vielem breit bist..

PS.: meine eltern sind am überegen wegem dem kauf !! ;)

Hallo :) Ich bin auch 12 Jahre alt und reite seit ca 5 1/2 Jahren. Auch ich will unbedingt ein Pferd haben. Als ich und meine Mutter uns darauf geeinigt haben, dass ich als reitbeteiligung fungiere dachten wir wir hätten ein gutes Kompromiss gefunden... Damit wär ich auch voll einverstanden aber in der ganzen Stadt (ich wohne in Münster da wimmelt es nur so von Reiterhöfen und Ställen) gab es nur reitbeteiligungen an 16-18 jährige zu vergeben. Das kann man ja auch verstehen da man einer fremden 12 - jährigen nicht glaubt das sie schon gut und lange reitet geschweige denn ihr sein Pferd anvertraut. Das verstehen meine Eltern und nun haben wir uns entschlossen nach einem günstigen pferd Ausschau zu halten :)

Noch ein Tipp: falls du deine Mutter rumkriegen solltest, beim pferdekauf immer Probe reiten und vom bekannten Tierarzt durchchecken lassen ;)

Viel Glück!

Was möchtest Du wissen?