Wie überzeuge ich meine Eltern von einem Septum, bzw. wie gehe ich es an?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

In einem Moment, in dem deine Eltern gut gelaunt sind. Vielleicht ist es leichter erstmal mit einem von beiden zu reden. Wenn du einen schon überzeugt hast, ist es leichter den anderen auch zu überreden. Weißt du schon, dass deine Eltern was dagegen haben? Wenn nicht, frag sie doch einfach mal, wie sie das finden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fast keine Eltern würden das erlauben, daß Kinder derart gravierende Eingriffe an sich vornehmen lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Calioniel
03.01.2016, 01:30

Meine habens damals erlaubt. Es wäre relativ seltsam von den Eltern etwas zu verbieten, nur weil es ihnen selbst nicht gefällt etc. Es ist nämlich gesundheitlich absolut nichts dagegen einzuwenden.

0
Kommentar von cookie999999
03.01.2016, 06:57

bei einer Entzündung geht man halt zum piercer oder zum Arzt, ansonsten kann man es eh rausnehmeb wenn es einem nicht mehr gefällt.

0

"Mama, Papa, ich hätte gerne ein Septum Piercing. Das ist das und das Piercing, wird so gestochen, pflegt man so, kostet soviel und ich kann mir das in dem Studio stechen lassen. Dafür bräuchte ich euer Einverständnis."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?