Wie überzeuge ich meine Eltern von einem neuen Handy?

7 Antworten

Lach du doch deine Freunde aus. Das Handy ist doch oft nur der verlängerte Arm der Eltern. Früher ging man mit Freunden weg und war für die Eltern unerreichbar. Heute schicken sie eine SMS: Sofort nach Hause kommen. Oder wenn du mal verspätet nach Hause kommst, kannst du immer sagen, dass du nicht anrufen konntest. Deine Freunde müssen jede kleine Verspätung zu Hause melden.

Brauchst du jetzt ein neues Handy weil du keins hast, oder weil du ein neues möchtest?

Ein gutes Argument, sofern du noch keins hast, wäre das du dann im Notfall auch schnell erreichbar wärst, du auch leichter anrufen kannst. Sollte dir was passieren, kann man dich anhand deines Handys orten.

Sage, du möchtest keinen Vertrag sondern ein Prepaid-Handy. Dann hast du volle Kostenkontrolle und kannst nur so viel telefonieren wie du Guthaben hast.

Mache aber deine Freunde nicht zum Hauptargument, dieses kannst du ja dann mal so nebenbei erwähnen, wenn du dein neues Handy hast und dich bei deinen Eltern bedankst.

So viel von mir dazu...

lg, jakkily

Am 19.12. hast Du noch Geld benötigt, um mit Deiner Freundin shoppen zu gehen, hast aber keine Lust auf körperliche Arbeit.
Nun benötigst Du ein neues Handy.

Weshalb sollen Deine Eltern Dir das Handy finanzieren, wenn Du keine Lust zum arbeiten hast?

Von nichts kommt nichts!

Versuche doch, dass Du im Haushalt mit arbeiten kannst und dafür das Handy finanziert wird.
Du könntest z.B. putzen, den Müll rausbringen, kochen, ...

Wie alt bist Du eigentlich?

alter ich bin 14. Da ist nicht viel mit arbeiten gehen :D ich helfe schon im Haushalt helfen aber ich bekomme aber kein geld dafür .

0
@Loenie

Gehe Zeitungen austragen und sag nicht das darf man nicht das hat meine Freundin damals mit 13 schon gemacht das ganze Jahr über und es gab dafür jeden Monat 50 Mark und in den Ferien kannst du zusätzlich zb an Waschstraßen Arbeiten oder in Geschäften helfen Regale auffüllen

0
@Bloodzone

So ist es.
Ich habe 2 mal wöchentlich 1000 Zeitungen ausgetragen und erhielt pro Zeitung 3,5pf.
Das waren also für ein mal austragen 35DM
Also 70DM / Woche
Also 280DM / Monat.

0

was ist das bitte für ein Argument ?? Die Kids von damals haben auch überlebt ganz ohne Handys. Wen du unbedingt ein Handy willst spare dir das Geld zusammen und kaufe dir eins mit prepaid Karte

Wieso kaufst du dir nicht einfach selber eines?

Was möchtest Du wissen?