Wie überzeuge ich meine Eltern vom motocross fahren?

2 Antworten

Mal mit Papa hinfahren zum Zuschauen. Wenn er sich ebenfalls dafür begeistern kann, dürfte es dir leichter fallen, es mal ausprobieren zu dürfen. Ansonsten - abwarten. In einem Jahr können sie es dir nicht mehr verbieten :-)

bald bist doch eh 18

Wie mit Motocross anfangen?

Wie fange ich an besten mit Motocross an bzw. Wie werde ich schnell besser?

-Cross Strecke besuchen, und dann auf (bei mir vorhandener) Anfänger Strecke fahren?

-Einem Verein beitreten und dann hoffen beim Training mit zu kommen?

-Direkt Anfängerkurse belegen?

...zur Frage

Motocross erstes mal auf Strecke

Hallo

Ich habe mir eine neue Motocross gekauft, und jetzt wollte ich auch mal auf Strecken fahren.

  1. Was muss ich beim ersten mal auf einer Strecke beachten?
  2. Darf ich frei fahren an einen ganz normalen Trainingstag?
  3. Ist es besser wen ich mit dem Verein wo ich fahren möchte einen Termin ausmache um einmal alleine auf der Strecke zu fahren?

Ich habe einen Brustpanzer, Helm,Brille,Hose und Jersey.

...zur Frage

Wie überzeuge ich meine Eltern, Motocross fahren zu dürfen?

Hallo, ich bin w13 und möchte mit Motocross beginnen. Kenne mich auf diesem Gebiet auch gut-sehr gut aus. Fahre Hobbymäßig Kart. Nehme auch an Meisterschaften teil. Bloß habe ich ein Problem. Und zwar lassen meine Eltern mich nicht fahren. Mit dem Argument, dass es zu gefährlich sei. Meiner Meinung nach traue ich mir als Mädchen wirklich viel zu. Früher bin ich auch Pocketbike gefahren (als ich 4 war). Habe auch mehr so Jungsinteressen, was Hobbys an geht. Wie kann ich sie überzeugen, Motocross fahren zu dürfen?

...zur Frage

Motocross Anschaffung?

Hallo zusammen, Ich bin 15 Jahre, 1,77 groß und wiege knapp 60 kg. Ich bin sehr an dem Motocross Sport interessiert. Ich träume schon seit dem 6ten lebensjahr von einer motocross jedoch erlauben es meine Eltern nicht. Mein Nachbar hat borkurzem eine Maschine von seinen Eltern bekommen. Dies ist eine ktm sxf 250 bj.2016. Er ist 16 Jahre alt. Da ich gelegentlich mit ihm auf einem acker und auf einer strecke fahren bin wo ich auch selber fahre(ich fahre gut, da ich früher schon ein wenig 85ccm gefahren bin), wurde mein Intesse nochmals gesteigert. Ich bin gerade dabei meine Eltern zu überreden, dort zeigt sich bisher Erfolg. Für die Anschaffungskosten der Maschine komme ich selber auf, sprit und verschleißteile bekomme ich von meinem opa bezahlt. Die Anschaffung der Motocross steht diesen Winter an. Jetzt nur die Frage "welche Motocross soll ich mir holen da ich ja schon Vorerfahrungen habe" Danke schonmal im Vorraus für alle antworten LG Biker

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?