Wie überzeuge ich meine Eltern für die erlaubnis einer Softair Waffe?

5 Antworten

Respektiere die Entscheidung deiner Eltern. Oder sag einfach das du sie sammeln willst und aufhängen willst

Der Supermarkt deines Vertrauens führt garantiert auch Wasserspritzpistolen. Diese sind bedeutend preiswerter, ungefährlicher du man kann mit ihnen auch prima auf Zielscheiben schießen. Dank des Wasserflecks sieht man sogar, wo man getroffen hat. Mit der Lösung müssen alle zufrieden sein!

Nein. Softair ist etwas anderes! Soso.. "SpitfireFan". Ich denke du hast Poster von den Dingern in deinem Zimmer/Haus hängen. Nun geh ich hin und nimm die Poster weg und tausch sie durch Poster von Schrottautos aus und sage dass die viel besser sind. Würds dir gefallen? Softair ist als Hobby und Sportart zu respektieren. Und wenn das einige Menschen nicht machen sollen sie sich aus dem Thema raushalten denn sie werden auf genau so viel Ablehnung stoßen wie wir bei dir und dem Rest der Welt der Contra-Softair ist.

0
@MrFabAsk

Ach? Inwiefern ist Softair anders? Ich sehe wenige Leute, die sich Softairs kaufen, um diese dann irgendwo auszustellen. Und die Spitfire ist ein völlig anderes Thema, da ich diese nur als Modell besitze. Ich mag die Spitfire als Flugzeug und nicht als Waffe! Real werden damit schon lange keine Menschen mehr getötet.

0
@SpitfireFan

Softair verschießt kugeln und keine Wasserladungen. Dann stell dir eben vor ich tausche es gegen ein Modell eines Schrottautos aus und sag es is viel schöner an zu sehen. Und natürlich werden mit den Spitfires keine Menschen mehr getötet aber mit den Softair "Waffen" auch nicht. Softair ist ein Sport und keine Art Menschen oder Tiere zu quälen oder gar zu töten. Und komm nicht mit so nem Dreck dass die Spitfire nur ein Flugzeug ist. Es geht ums Prinzip und zwar dass man Softairwaffen nicht mit Wasserspritzpistolen vergleichen kann.

0

Was ist so faszinierend am schießen ?

Frauen verstehen es eh nicht.

0

Was möchtest Du wissen?