Wie überwintert man Goldfische und Shubunkis im Gartenteich?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

hallo, wir haben auch einen teich, so groß wie deiner :-) solange die sonne noch scheint, und das wasser nicht gefroren ist, füttern wir, aber nicht mehr täglich, lassen das so langsam ausklingen, bis zum frost . ausserdem haben wir uns so einen steroporschwimmer gekauft, so bleibt immer ein loch (sauerstoff). unsere fische (auch kois) leben immer noch, und das seit 7 jahren :-) . denke mal wir habens richtig gemacht .. liebe grüße

Was möchtest Du wissen?