Wie überwintere ich einen Molch?

2 Antworten

Bring ihn dahin zurück, wo du ihn herhast und zwar schnell! Offenbar hast du keine Ahnung von Reptilien und außerdem ist es verboten, Tiere aus der Natur zu entnehmen. Aller heimischen Reptilien sind streng geschützt. Den darfst du nicht mal anfassen, geschweige denn, mitnehmen!

Woran wllst du denn festmachen, ob der Molch schwach ist? Schon daran gedacht, daß der wechselwarm ist? Bring ihn raus, bei dir wird er so oder so eingehen. Du kannst ihn nicht über den Winter bringen, vermutlich nicht mal über die nächsten 2 Wochen!

Molche sind keine Reptilien.

0

du hast selber keine Ahnung molche sind Amphiebien und nich Reptilien.

0

Die sind jetzt soeieso schwach weil sie kalt haben ,molche überwintern im misthaufen also kompost meine ich. Bringe ihn zu einem geeigneten kompost haufen, mach ein loch und vergrabe ihn, aberso dass er noch luft bekommt.😊

Danke für die Antwort. Schweren Herzens habe ich den kleinen wieder zurück in den Garten gebracht und ihm noch seinen lieblings Unterschlupf aus dem terrarium gebaut, damit er was zum verstecken hat. Ist wohl besser so.

Danke.

0

Was möchtest Du wissen?